Zum Inhalt springen

Hoffnungsfunken aus dem Bistum Eichstätt

Hoffnung teilen - Hoffnung schenken - Hoffnung sein

Die Hoffnung wird nicht kleiner, wenn man sie teilt, sie wird größer. So haben wir es bei den Hoffnungsfunken erlebt. Danke an alle, die bisher mitgemacht haben.
Die Hoffnungsfunken funken weiter. Jede Woche finden Sie hier Gottesdienstvorlagen als Kinderkirche und für Erwachsene sowie zwei geistliche Angebote, jeweils am Dienstag und Freitag.
Gerne können Sie uns schreiben: hoffnungsfunken(at)bistum-eichstaett(dot)de.
 

Gebetsvorlagen für zu Hause

Das Liturgie- und Exerzitienreferat sowie die Hauptabteilung Jugend, Berufung Evangelisierung bieten Gebetsvorlagen für das persönliche Gebet zu Hause an. mehr...

Noah lässt in der Krise seine Sehnsucht fliegen

Irgendwann einmal werden wir unseren Kindern von der Krise erzählen, die wir gerade durchmachen. Hoffentlich können wir stolz sagen: Wir haben es gut hingekriegt! Aus der Krise haben wir was 
gelernt!  Ein Impuls von Oswald Meyer, Schulseelsorger am Apian-Gymnasium Ingolstadt.  Der Impuls

Hoffnungs-"Funk": Wortgottesdienst vom Pfingstsonntag, 31. Mai

"Der Heilige Geist macht uns frei" - mit Pastoralreferent Matthäus Kamuf

Lesung: Psalm 104
Evangelium: Joh 20, 19-23

Aus rechtlichen Gründen sind in der Internet-Version keine Lieder mit dabei

Biblischer Impuls von Matthias Blaha zu Pfingsten

"Der Heilige Geist kommt zu jedem Menschen, der es will – und gibt ihm Kraft, mit seinen ganz persönlichen Begabungen Gutes zu tun“, sagt Pfarrer Matthias Blaha aus Ingolstadt in seinem Beitrag zu den Hoffnungsfunken am Pfingstwochenende.

Zum Video


Musik an besonderen Orten

Ratschläge und Tipps von Experten

Leib und Seele

Geistliche Impulse

Biblische Impulse

Radio K1: Der Hoffnungs-"Funk"

Impulse für Schüler und Eltern