Zum Inhalt springen

Katholische Erwachsenenbildung

Kastilien und Extremadura: Studienreise nach Spanien

Kathedrale der Universitätsstadt Salamanca
Spanien abseits der ausgetretenen Touristenpfade: Das zeigt eine Studienreise, die das Diözesanbildungswerk Eichstätt zusammen mit dem Bayerischen Pilgerbüro von 22. bis 29. September veranstaltet. Höhepunkte sind Ávila, die alte Universitätsstadt Salamanca, Cáceres und Toledo, die Stadt von drei Weltreligionen.

Kulturangebot in der Willibaldswoche – Veranstaltungen und Medienpakete

Pappfigur des heiligen Willibald.
Ein vielfältiges Kulturangebot bereiten die Dekanate des Bistums Eichstätt für die Willibaldswoche Anfang Juli vor. Pfarreien und Verbände können sich mit eigenen Beiträgen am Programm beteiligen. Die Medienzentrale der Diözese Eichstätt stellt Materialien zum Ausleihen und Herunterladen bereit.

Weniger Stress – mehr Freude: Kursreihe „Kess-erziehen“ in Ingolstadt

Kind mit Schwimmflügeln im Wasser.
Einen fünfteiligen Kurs der Reihe „Kess-erziehen“ veranstaltet das Kolping-Erwachsenen-Bildungswerk zusammen mit der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt. Die Einheiten finden dienstags von 21. Juni bis 19. Juli jeweils von 19.15 Uhr bis 21.15 Uhr am Familienstützpunkt „familienBlüte“, Kreuzäckerstr. 8, in Ingolstadt/Oberhaunstadt statt.

„Mit Musik geht alles leichter“: Fortbildung der Seniorenpastoral

Musikinstrumente
Der Einsatz von Musik in der Seniorenarbeit ist Schwerpunkt eines Kurses der Diözese Eichstätt. Zwei Termine stehen zur Auswahl: Samstag, 25. Juni, im katholischen Pfarrzentrum in Treuchtlingen, Elkan-Naumburg-Str. 1, sowie am Montag, 27. Juni, im katholischen Pfarrzentrum Heilig- Kreuz in Neumarkt, Schafhofstr. 1.