Zum Inhalt springen

Frauenpastoral

Foto: Martha Gottschalk

Frauenpastoral ist die Fachstelle für Frauen im Bistum Eichstätt:


Wir laden Sie ein, sich vom Evangelium und dem Glauben neu berühren zu lassen und mit Ihrem eigenen Leben in Beziehung zu setzen.

Wir wollen Frauen vernetzen, so dass sie sich solidarisch auf dem Weg bereichern.

Wir lassen uns hierbei vom Leben und den Themen, die uns berühren, bewegen, beschäftigen und nicht loslassen.

9. September 2017: Diözesane Frauenwallfahrt

„Ich von Gott geliebt“ Ziel ist Herrieden, der heilige Deocar wirkte dort.

Gemeinsam betend und singend als Frauen der Diözese Eichstätt in und um Herrieden.
Deo-car von Gott geliebt… ein schöneres Thema kann eine Wallfahrt nicht aufgreifen!
Ein gutes Gefühl gemeinsam auf dem Weg zu sein. Jedes zweite Jahr treffen sich die Frauen des katholischen Frauenbundes Deutschland (KDFB) zu einer Diözesanwallfahrt. In diesem Jahr findet sie in Kooperation mit der Frauenpastoral der Diözese Eichstätt statt.  In kurzen Stationen pilgern wir zur Kirche und feiern um 15 .00 Uhr Gottesdienst mit Bischof Gregor Maria Hanke.

Weil wir möchten, dass sie gut versorgt werden, wird der KDFB Zweigverein und die Diözesanleitung für Kaffee und Kuchen sorgen, eine weitere Versorgung sichert eine Grillstation.
Damit wir planen können und die ehrenamtliche Leistung nicht überstrapazieren, freuen wir uns, wenn sie sich anmelden. bis 27. Juli bei einer Bezirksvorsitzenden (Bitte melden sie sich in unserer Geschäftsstelle, wir helfen ihnen gerne).

Wir freuen uns auf Sie! KDFB-Diözesanverband und Frauenpastoral Bistum Eichtätt



Frauenpastoral

Hofplan 5
92318 Neumarkt
Tel. (09181) 4061310
frauen(at)bistum-eichstaett(dot)de

Heiligenkalender - Heilige Frauen

26. Juli 2017

Seite 1 von 1 1

frauen - leben - kirche