Zum Inhalt springen

Frauenpastoral

Frauenpastoral ist die Fachstelle für Frauen im Bistum Eichstätt:


Wir laden Sie ein, sich vom Evangelium und dem Glauben neu berühren zu lassen und mit Ihrem eigenen Leben in Beziehung zu setzen.

Wir wollen Frauen vernetzen, so dass sie sich solidarisch auf dem Weg bereichern.

Wir lassen uns hierbei vom Leben und den Themen, die uns berühren, bewegen, beschäftigen und nicht loslassen.

Mutter-Tochter-Wochenende 2020

28. Februar bis 1. März 2020 im Kloster Plankstetten

Die Beziehung zwischen Mutter und Tochterist eine Besondere. Oft wünscht man sich mehr Zeit füreinander und Impulse für ein gelungenes gemeinsames Wachsen, eine Ermutigung für ein liebevolles Miteinander. Sich füreinander Zeit nehmen… Das wollen wir an diesem Wochenende Ihnen und Dir ermöglichen.

Stifte machen Mädchen stark

Die Aktion „Stifte machen Mädchen stark“ ist beendet
Insgesamt wurden 23 Tonnen Stifte für diese Aktion eingeschickt mit einer beachtlichen Summe von 33.000 Euro.
Allein die Geschäftsstelle der Frauenpastoral im Bistum Eichstätt hat insgesamt 250 kg eingeschickt.

Herzlichen Dank an alle, die uns dabei unterstützt haben.

Wie geht es weiter?
Alle Pakete, die im Laufe des Jahres trotzdem noch zusammen kommen, werden wir annehmen, damit der Erlös unseren Projekten zu Gute kommt.
Weitere eingehende Spenden für „Stifte machen Mädchen stark“ verwenden wir für unsere Projektarbeit.

Ein Beispiel: In Europas größter Roma-Siedlung nahe der mazedonischen Hauptstadt Skopje fördert der Weltgebetstag ein Projekt, das jungen Roma-Frauen Schulbesuch und Ausbildung ermöglicht.



Frauenpastoral

Hofplan 5
92318 Neumarkt
Tel. (09181) 4061310
frauen(at)bistum-eichstaett(dot)de

Heiligenkalender - Heilige Frauen

frauen - leben - kirche

Termine

Montag, 25. November
Freitag, 29. November
Lange Nacht in den Advent
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Veranstalter: KDFB Eichstätt
Samstag, 30. November
09.00 Uhr