Zum Inhalt springen

Frauenpastoral

Frauenpastoral ist die Fachstelle für Frauen im Bistum Eichstätt:


Wir laden Sie ein, sich vom Evangelium und dem Glauben neu berühren zu lassen und mit Ihrem eigenen Leben in Beziehung zu setzen.

Wir wollen Frauen vernetzen, so dass sie sich solidarisch auf dem Weg bereichern.

Wir lassen uns hierbei vom Leben und den Themen, die uns berühren, bewegen, beschäftigen und nicht loslassen.

Weltgebetstag der Frauen 2019

Das Projektland ist in diesen Jahr Slowenien.
Das Motto lautet: Kommt, alles ist bereit!

Gerne mache ich sie auf die Vorbereitungstreffen des KDFB im Bistum aufmerksam. Diese entnehmen sie dem Programm, das bereit erschienen ist.
 

  • Haben sie vor den Weltgebetstag durchzuführen?
  • Wollen sie sich zur Inspiration treffen? Haben Sie Fragen?

Rufen Sie dazu gerne auch in unserer Geschäftsstelle an.

Stifte machen Mädchen stark

Herzlich willkommen und vielen Dank, dass Sie den Weltgebetstag (WGT) unterstützen wollen. Unser Traum ist eine große Sammelaktion, bei der Unterstützer/-innen des WGT von Flensburg bis Berchtesgaden, also deutschlandweit, viele Schreibgeräte und damit viele Spenden für Frauen und Mädchen sammeln. Pressetext

Dafür sammeln wir:
Durch das Recycling von Stiften unterstützt der Weltgebetstag ein Team aus Lehrer/-innen und Psychologen/-innen, das 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht.
Für 450 Stifte können wir zum Beispiel ein Mädchen mit Schulmaterial ausstatten und so eine Tür für eine bessere Zukunft öffnen. http://weltgebetstag.de/projekte/projektarbeit-weltweit/libanon

Sammelstelle bei uns in der Geschäftsstelle
Hofplan 5, 92318 Neumarkt



Frauenpastoral

Hofplan 5
92318 Neumarkt
Tel. (09181) 4061310
frauen(at)bistum-eichstaett(dot)de

Heiligenkalender - Heilige Frauen

15. Februar 2019 - 16. Februar 2019
Biblische Figuren nach Doris Egli
Ort: Kloster Abenberg
Veranstalter: Gemeindekatechese Schwabach

frauen - leben - kirche

Termine

21. Februar 2019 19.30 Uhr
24. Februar 2019
Fest zum Walburgatag
Ort: Heidenheim
25. Februar 2019