Zum Inhalt springen

Stiftung zur Dotation des Bischöfli­chen Domkapitels Eichstätt

Zweck der Stiftung

Zweck der Stiftung, die in Folge des Konkordates von 1817 unter diesem Namen 1848 errichtet wurde, ist die ideelle und materielle Unterstüt­zung und Förderung der kirchlichen und kulturellen Zwecke des Domkapitels Eichstätt, einer Körperschaft des öffentlichen Rechts (KdöR). Der Stiftungszweck wird verwirklicht durch den baulichen Unterhalt und die Überlassung der Immobilien der Stiftung zur Nutzung als Wohnungen für die Mitglieder des Eichstätter Domkapitels nach Maßgabe der dafür bestehen­ den diözesanen Regeln.

Organe der Dotationsstiftung

Satzung der Dotationsstiftung



Dotationsstiftung

Domdekan Msgr. Dr. Stefan Killermann

Luitpoldstr. 4
85072 Eichstätt

Tel. (08421) 50-212
Fax (08421) 50-629
E-Mail: offizialat(at)bistum-eichstaett(dot)de