Zum Inhalt springen

Meldungen

16.01.2006

Ökumenischer Gottesdienst mit Diözesanadministrator Limbacher und Regionalbischof Weiss - Neujahrsempfang und Auftakt zur Weltgebetswoche um die Einheit der Christen

13.01.2006

Prälat Ernst Rupprecht wird 80 - Erster Pfarrer von Nürnberg/Heiligste Dreifaltigkeit und 13 Jahre Dompfarrer in Eichstätt

13.01.2006

KAB: Bundesregierung muss bei der Familienförderung nachbessern - Benachteiligung muss aufgehoben werden

13.01.2006

Mit dem Diözesanrat ins Heilige Land - Pilgerfahrt in der Ferienwoche Ende Februar/Anfang März

12.01.2006

Sich Zeit für Stille, Gebet und die Botschaft des Evangeliums nehmen - Referat Frauenseelsorge startet neues Programm mit Meditationstagen und Exerzitien

12.01.2006

„Gewinnen ist mehr als siegen“ - Seminar zeigt, wie man in Partnerschaften Konflikte löst

11.01.2006

Erstaunliche Geschichten, in wenigen Augenblicken erzählt - Zwei Kurzfilmabende im Alten Stadttheater Eichstätt

09.01.2006

„Umfangreich, aktuell und wertorientiert“ - Kolping-Bildungsprogramm 2006 erschienen

09.01.2006

„Grüne Gentechnik“ in der Diskussion - Tagung beschäftigt sich mit Auswirkungen von Genfood auf die Gesellschaft

09.01.2006

„Wasser im Spannungsfeld von Bibel und Naturwissenschaft“ - Landfrauen laden zum Vortrag nach Wolframs-Eschenbach ein

09.01.2006

„Hier beginnt die Zukunft“ - Familiensonntag beschäftigt sich mit gesellschaftlichen Rahmenbedingungen

08.01.2006

„Moderne Hochleistungsmedizin in der Fortschrittsfalle“ - Tagung an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt beschäftigt sich mit dem Wert menschlichen Lebens

08.01.2006

„Sonntag in Schloss Hirschberg“ - Gottesdienst und Führung im Bistumshaus

08.01.2006

Preisträger präsentiert seinen Film - Journalistisches Kolloquium am 12. Januar

04.01.2006

„Für die Kirche in der Welt von heute ist Erwachsenenbildung unverzichtbar“ - Diözesanbildungswerk präsentiert neues Halbjahresprogramm - Theologische Tagungen, Partnerschaftsseminare und Medienpraxis

Alle Meldungen



Meldungen der letzten 2 Jahre