Zum Inhalt springen

Lehrerpastoral

Lehrerpastoral ist Bestandteil einer umfassenden Schulpastoral, zu der Schüler, Eltern und Lehrer gehören.

An wen richtet sich die Lehrerpastoral?

Zielgruppen sind alle Lehrerinnen und Lehrer an den Schulen in unserer Diözese, unabhängig von Schulart und Fächerverbindung.

Wie kann Lehrerpastoral Lehrer und Lehrerinnen unterstützen?

Wunsch nach spiritueller Begleitung

Im Schulalltag erfahren sich Lehrerinnen und Lehrer mehr als Gebende, denn als Nehmende. Auf ihren persönlichen Glaubenswegen benötigen sie aber auch Quellen, aus denen sich ihre eigenen Spiritualität nähren kann. Diese Quellen sehen für jeden Menschen anders aus, weil jeder eine individuelle Glaubensgeschichte hat und in unterschiedlichen Lebenssituationen steht.

Wunsch nach Anerkennung und Wertschätzung

Nicht selten müssen Lehrerinnen und Lehrer mit einem schlechten Berufsimage kämpfen. Das, was sie täglich leisten wird von Außenstehenden kaum wahrgenommen. Hinzukommt ein innerer Druck, der durch ständige Veränderungen im Schulleben ausgelöst wird und erhebliche Anforderungen verursacht. Durch Angebote der Lehrerpastoral sollen Lehrerinnen und Lehrer erfahren, dass sie als Person und als entscheidende Träger von Bildung und Erziehung ernst genommen werden und Wertschätzung erfahren.

Impulse für Schüler und Eltern in Coronazeiten

"Hoffnung teilen - Hoffnung schenken - Hoffnung sein": Unter diesem Motto stellen Religionslehrkräfte in der Diözese Eichstätt in Coronazeiten wöchentlich Impulse für Schüler und Eltern bereit. Zu den „Hoffnungsfunken“.

Diözesane Schulen: Wertebewusst erziehen und bilden

Die Diözese Eichstätt ist Trägerin von 6 diözesanen Schulen, die vormals alle in Ordensträgerschaft standen. Damit greift die Diözese eine reiche Tradition kirchlicher Bildungsarbeit auf und entwickelt die ordensgeprägten Schulleitbilder fort. mehr...

Termine

Seite 1 von 3 1 2  3 >>

Montag, 24. Januar
15.00 Uhr
Mit H5P - interaktive Medien für den Religionsunterricht
Ort: Online-Veranstaltung
Veranstalter: Hauptabteilung Religionsunterricht, Schulen und Hochschulen
Dienstag, 01. Februar
15.00 Uhr
Den Druck aufnehmen, ohne zu zerbrechen
Ort: Schulabteilung, Eichstätt
Veranstalter: Hauptabteilung Religionsunterricht, Schulen und Hochschulen
Samstag, 05. Februar
09.30 Uhr
Tag der Gemeindereferenten/-innen im Bistum Eichstätt
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Veranstalter: Hauptabteilung Religionsunterricht, Schulen und Hochschulen

Seite 1 von 3 1 2  3 >>