Zum Inhalt springen
09.03.2021

Zweiter Anlauf: Die Kirche auf der Landesgartenschau

Mit provozierenden Objekten zum Nachdenken über unser Umweltverhalten beteiligen sich die Kirchen an der LGS.

Schöpfungsgarten

Mit einem Jahr Verspätung - wegen Corona - beginnt am 21. April die Landesgartenschau in Ingolstadt. Mit von der Partie sind auch die Kirchen. Die richten einen sogenannten Schöpfungsgarten ein. Bernhard Löhlein war bei den Vorbereitungen dabei.
Weitere Informationen unter: www.schoepfungsgarten.de