Zum Inhalt springen

4. Eichstätter Umweltfilmtage: 19. Juni bis 4. Juli 2017

Zum vierten Mal gestaltet ein Bündnis verschiedener Projektpartner die Eichstätter Umweltfilmtage. Von Montag, 19. Juni, bis Dienstag, 4. Juli, werden drei Filme zu den Themen Schöpfung, Umweltschutz und Nachhaltigkeit im Filmstudio im Alten Stadttheater Eichstätt gezeigt: „Code of Survival“, „Nicht ohne Uns!“ und „Bauer unser“. Im Anschluss an die Vorführungen finden Gespräche mit Experten unter anderem dem Regisseur des Films „Code of Survival“, Bertram Verhaag, statt. Flyer

Programm

Code of Survival

Montag, 19. Juni 2017, 19.30 Uhr, im Eichstätter Kino
CODE OF SURVIVAL (Regie: Bertram Verhaag, 97 Min.)
codeofsurvival.de
Der Regisseur des Films, Bertram Verhaag, steht im Anschluss an die Vorführung zum Gespräch zur Verfügung.


Nicht ohne uns!

Montag, 26. Juni 2017, 19.30 Uhr, im Eichstätter Kino
NICHT OHNE UNS! (Regie: Sigrid Klausman, 87 Min.)
www.nichtohneuns-film.de


Bauer unser

Dienstag, 4. Juli, 19.30 Uhr
BAUER UNSER (Regie: Robert Schabus, 92 Min.)
www.mfa-film.de/kino/id/bauer-unser
Im Anschluss an den Film wird eine moderierte Gesprächsrunde stattfinden mit
Else Gressmann, Leiterin des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ingolstadt
Edeltraud Spreng, M.Sc. Studium der  Agrarwissensschaften, landwirtschaftliche   Betriebsleiterin, Adelschlag
Herr Michael Olma, Rechtsanwalt, Leiter Slow Food Ingolstadt
Moderation: Lisa Amon, Nachhaltigkeitsreferentin Bistum Eichstätt


Partner der 4. Eichstätter Umweltfilmtage

Amnesty International Eichstätt
Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Ingolstadt
Bayerischer Bauernverband, Kreisverband Eichstätt
BDKJ Diözese Eichstätt
Bildungswerk der KAB Diözesanverband Eichstätt e.V.
Diözesanrat der Katholiken im Bistum Eichstätt
Fachbereich Medienbildung/Medienzentrale Bistum Eichstätt
Filmstudio Eichstätt
Hauptabteilung Religionsunterricht, Schulen, Hochschulen Bistum Eichstätt
Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Eichstätt e.V.
Katholische Landjugendbewegung Bistum Eichstätt
Katholische Landvolkbewegung Bistum Eichstätt
Katholischer Deutscher Frauenbund Diözesanverband Eichstätt
KEB Diözesanbildungswerk e.V. - Bereich Medien
Kolping-Erwachsenen-Bildungswerk, Diözesanverband Eichstätt e.V.
Maschinen- und Betriebshilfsring Eichstätt e.V.
pax christi im Bistum Eichstätt
Referat Flüchtlingshilfe des Malteser Hilfsdienstes e.V.
Referat Schöpfung und Klimaschutz Bistum Eichstätt
Referat Weltkirche Diözese Eichstätt
Slow Food Ingolstadt
Verband für landwirtschaftliche Fachbildung in Bayern e.V. Kreisverband Ingolstadt-Eichstätt
Walderlebniszentrum Schernfeld

Kartenreservierung

Filmstudio Eichstätt
info(at)kino-eichstaett(dot)de
Tel. (08421) 4473 (tgl. ab der ersten Kinovorstellung besetzt)

Unter dieser Adresse können neben den angegebenen Terminen weitere Gruppenvorstellungen (z.B. Schul- und Sondervorstellungen) vereinbart werden.

Weitere Infos:
www.kino-eichstaett.de