Zum Inhalt springen

Referat Weltkirche

Die Ränder der Kirche in das Zentrum des kirchlichen Denkens zu rücken, die Sorgen und Anliegen der ärmsten und bedrängtesten Menschen in das Bewusstsein der Christen in Deutschland zu bringen und mit unmittelbarer Solidarität die christliche Nächstenliebe spürbar werden zu lassen - das sind einige der zentralen Herausforderungen, die sich heute für uns stellen.

Das Referat Weltkirche pflegt die Kontakte zu den Partnerbistümern und zu den aus dem Bistum stammenden Missionaren. Bildungsarbeit, häufig in enger Kooperation mit kirchlichen Hilfswerken, Verbänden, Weltläden und anderen Gruppen und eine gute mediale Berichterstattung helfen uns dabei, dieses Anliegen zu transportieren. Schließlich unterstützen wir auch Projekte in der Weltkirche finanziell.

Die Förderung weltkirchlicher Lernprozesse ist die besondere Aufgabe des Referates Weltkirche, dazu bieten wir ab 2020 die Aussendung von Freiwilligen an, die für ein Jahr in Projekten unserer weltkirchlichen Partner mitarbeiten und dabei viel lernen können. Mehr dazu auf den "weltwärts-Seiten".

Leiter des Referats Weltkirche ist seit dem 1. Januar 2019 Dr. Gerhard Rott, die Projektsachbearbeitung und alle Verwaltungsaufgaben erledigt Julia Bader. Um den Weltfreiwilligendienst kümmert sich Manuela Lüger zusammen mit Stefanie Staudter (Verwaltung).

Bischöfliches Ordinariat
Referat Weltkirche
Luitpoldstr 4,
85072 Eichstätt
Tel. (08421) 50-677, Fax (08421) 50-679
E-Mail: weltkirche(at)bistum-eichstaett(dot)de

 

Jahresbericht Referat Weltkirche