Zum Inhalt springen
15.09.2020

Vom Kulturschock zur zweiten Heimat: der indische Gastpriester Joseph Dantas

Seit vielen Jahren kommen in regelmäßigen Abständen Priester vor allem aus den Partnerdiözesen in Indien und dem afrikanischen Burundi ins Bistum Eichstätt. Zehn Jahre lang bleiben die Männer in der Regel zu Gast in der Diözese und werden in den Pfarreien als priesterliche Mitarbeiter eingesetzt. Einer von Ihnen ist Joseph Dantas aus der Diözese Poona.

 

Fabian Gentner hat den Pfarrvikar in der Neumarkter Münsterpfarrrei St. Johannes besucht.