Zum Inhalt springen

Über die Kunst des Glücklichseins und der Entspannung als Lehrkraft

13. November 2019 Beginn: 14.30 Uhr

Frei nach dem Motto: „Wenn es Dir gut geht, geht es auch den anderen gut“, dürfen sich die Teilnehmer/innen an diesem Nachmittag durch einen motivierenden Vortrag und anschließende Übungen auf den Weg zu einem glücklichen und ausgeglichenen Schulalltag begeben, wobei „stressige“ Situationen im Schulalltag in ein „entspanntes“ Erleben überführt werden sollen. Dabei geht es u.a. auch um konkrete und schnell wirksame Selbsthilfetechniken zur Entspannung.

Referentin
Birke Hirsch, Yogalehrerin, Gesundheitsberaterin und Coaching für positives Denken

Termin
Mittwoch, 13. November 2019, 14.30 bis 17.30 Uhr

Ort
Eichstätt, Schulabteilung, Luitpoldstraße 6, Seminarraum

Leitung
Chiara Thoma, Seminar- und Fortbildungsleiterin i.K. für Förderschulen

Anmeldung bis spätestens 6. November 2019 unter fortbildung-schule@bistum-eichstaett.de