Zum Inhalt springen

AugenBlicke

26. November 2021 Beginn: 17.00 Uhr

Kurzfilme für Bildung, Unterricht und Pastoral


Mit ihren Geschichten - mitten aus dem Leben gegriffen und auf wenige Augenblicke verdichtet - können Kurzfilme in religiösen Kommunikations- und Lernprozessen eine Brücke zwischen Glauben und Leben schlagen. Ihre außergewöhnlichen Ausdrucksformen und überraschenden Perspektiven provozieren zur Auseinandersetzung und zum Gespräch über existenzielle, soziale, ethische und religiöse Fragen.

 

Das Film-Forum

  • stellt eine Auswahl von Kurzfilmen vor
  • setzt sich mit den Einsatzmöglichkeiten der Filme in Bildung, Religionsunterricht und Pastoral auseinander
  • bietet Raum für den Austausch von mediendidaktischen Erfahrungen und Ideen

Ein kleiner Imbiss rundet den Abend ab.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Fachbereich Medienbildung/Medienzentrale des Bistums Eichstätt statt.

Sollten die Entwicklungen der Corona-Pandemie eine Präsenzveranstaltung unmöglich machen, werden wir den Workshop online durchführen. Wir informieren Sie rechtzeitig.


Referent       
Dr. Thomas Henke, Fachbereich Medienbildung/Medienzentrale Bistum Eichstätt

Leitung        
Dr. Thomas Henke, Fachbereich Medienbildung/Medienzentrale Bistum Eichstätt

Anmeldung bis 20. November 2021
https://www.bistum-eichstaett.de/schule/fortbildungen/anmeldung/

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen beschränkt.