Zum Inhalt springen

Programmdetails

16.11.2019

Welttag der Armen: Kinderarmut in Ingolstadt

Der 17. November ist der "Welttag der Armen". Armut gibt es auch in Ingolstadt - vor allem Kinder leiden darunter.

Kinder; Foto: pixabay

Der 17. November ist der "Welttag der Armen". Er wurde im Jahr 2016 von Papst Franziskus ins Leben gerufen. Armut gibt es auch in Ingolstadt - vor allem Kinder leiden darunter. Wie eine Familie damit umgeht, dass es bei ihr vorne und hinten nicht reicht, darüber berichtet Bernhard Löhlein.



Radio K1 Frequenzen

"radio K1" empfangen Sie über die UKW-Frequenzen von Radio IN:

  • Ingolstadt 95.4
  • Eichstätt 99.1 / 105.4
  • Pfaffenhofen 104.8
  • Neuburg / Schrobenhausen 95.4 / 104.8

Als Podcast abonnieren

Kopieren Sie nachfolgende Internetadresse und fügen Sie diese komplett in Ihren Podcatcher ein:

http://www.radiok1.de/podcast/

In Itunes öffnen

Hilfe und Erläuterungen