Zum Inhalt springen

Pfarramtsverwaltung in einer sich verändernden Zeit (Modul 3) -AUSGEBUCHT-

8. Dezember 2021   - 9. Dezember 2021 Beginn: 14.30 Uhr

Kurs in drei Modulen für Pfarrvikare, Pfarradministratoren, Pfarrer
Teilnahme nur für alle 3 Module möglich

Nach der neuesten Instruktion der Kleruskongregation „Die pastorale Umkehr der Pfarrgemeinde an der missionarischen Sendung der Kirche" vom Juli 2020 wird die Leitung der Pfarrei auch zukünftig allein in der Hand des Pfarrers liegen. Die Verwaltung der Güter wird als ein „wichtiger Bereich der Evangelisierung und des evangelischen Zeugnisses gegenüber der Kirche und der Gesellschaft" bezeichnet (X.a.).

Für viele Pfarrer sind allerdings die Bereiche der Pfarramtsverwaltung ungewohntes Terrain, das im Theologiestudium keine Erwähnung fand.

Der mehr-modulige Kurs bietet eine Schulung in wichtigen Fragen bez. Kirchenstiftungen, Immobilienverwaltung, Kirchensteuersystem u.a., Themen also, die auch für Pfarrer interessant bleiben, die bereits in die Materie eingearbeitet sind.

Themenbereiche

» Grundlagen: Definition Kirchenstiftung (Pfarrei versus kirchl. Stiftungen)

» Organschaft: Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten

» Ordnungsgemäße Verwaltung der Vermögenswerte
- Spenden / Ehrenamtspauschalen / Übungsleiterpauschalen
- Rechnungslegung - Buchführung in den Kirchenstiftungen inkl. Jahresabschluss
- Haushaltsaufstellung
- Stiftungsaufsichtliche Genehmigungen
- Umsatzsteuer anhand praktischer Beispiele, z.B. Pfarrfest

>>Einführung im Bereich Immobilien und deren Verwaltung
- Bearbeitung von Baufällen
- Umgang mit dem Denkmalschutz
- Pfründestiftungen im Allgemeinen
- Baulasten

» Grundlagen des Kirchensteuer-Systems

» Zusammenarbeit mit Verwaltungskoordinatoren

Referenten/-innen

Finanzkammer der Diözese Eichstätt

Ort

Tagungshaus Schloss Hirschberg, Hirschberg 70, 92339 Beilngries

Termine

MODUL 1 Mittwoch, 9. Juni bis Donnerstag, 10. Juni

MODUL 2 Mittwoch, 22. September bis Donnerstag, 23. September

MODUL 3 Mittwoch, 8. Dezember bis Donnerstag, 9. Dezember

Beginn jeweils 14.30 Uhr, Ende jeweils 16.00 Uhr

Die Anmeldung zu diesem Kurs erfordert die Teilnahme an allen drei Modulen.

Anmeldung
Abteilung Fort- und Weiterbildung pastorales Personal
Sekretariat Sigrid Leidl
Hirschberg 70
92339 Beilngries
Telefon 08461 6421-590
E-Mail: fortbildung@bistum-eichstaett.de

Termine

Seite 1 von 20 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 20 >>

Freitag, 10. Dezember
Familienwochenende im Advent
Ort: Jugendhaus Schloss Pfünz
Veranstalter: Diözesanbildungswerk Eichstätt e. V. - Bereich Ehe- und Familienbildung
Samstag, 11. Dezember
09.00 Uhr
Kurstag C-/D-Kurs
Ort: Haus der Kirchenmusik, Eichstätt
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik
Freitag, 17. Dezember
Advent und Weihnachten in der Familie. Wochenendseminar
Ort: Jugendhaus Schloss Pfünz
Veranstalter: Diözesanbildungswerk Eichstätt e. V. - Bereich Ehe- und Familienbildung
Mittwoch, 05. Januar
Glaube bildet
Ort: Institut Simone Weil, Lehrhaus für Psychologie und Spiritualität
Mittwoch, 12. Januar
10.00 Uhr
Film-Frühstück. Neue Medien für die Bildungsarbeit
Ort: Medienzentrale Diözese Eichstätt
Veranstalter: Diözesanbildungswerk Eichstätt e. V. - Bereich Medien
Donnerstag, 13. Januar
19.00 Uhr
Einführung in den Weltgebetstag der Frauen 2022
Ort: Beilngries, Katholisches Pfarrheim, Hauptstraße 47
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Freitag, 14. Januar
"Es geht ums Anteilnehmen" Ruth C. Cohn
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg

Seite 1 von 20 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 20 >>