Zum Inhalt springen
07.07.2018

Live aus dem Dom zu Eichstätt: Pontifikalgottesdienst zum diözesanen Kirchenchortag am Willibaldsfest

Mit einer Wallfahrt der Kirchenchöre startete am Samstag, 7. Juli, die diesjährige Willibaldswoche in Eichstätt. Der Eröffnungsgottesdienst mit Bischof Gregor Maria Hanke  im Eichstätter Dom wurde live vom Fernsehsender EWTN übertragen. Wir übernehmen auf dieser Seite den Livestream. Rund 800 Sängerinnen und Sänger aus 45 Chören haben zusammen mit der Regionalkantoren-Schola sowie Bläsern der Dommusik und Domorganist Martin Bernreuther den Gottesdient musikalisch mitgestaltet. Die Gesamtleitung hatte Domkapellmeister Christian Heiß. Es erklasngen unter anderem „St. Willibald, von Gott gesandt“ (Chor mit Bläsern und Orgel) und die Missa „Fidem cantemus“ von Christian Heiß sowie die Motette „Laudate Dominum“ von Caspar Ett für Chor und Bläser.



Einladung des Bischofs

"Glaube bewegt": Bischof Gregor Maria Hanke lädt zur Willibaldswoche ein

Willibaldswoche

Die Willibaldswoche findet seit 2009 jährlich statt. Anlass der Begegnungs- und Wallfahrtswoche für die Gläubige der Diözese Eichstätt ist der Gedenktag des Bistumsgründers Willibald, dessen Todestag der 7. Juli 787 war.

Kontakt

Bischöfliches Ordinariat Eichstätt
Hauptabteilung III: Pastoral und kirchliches Leben
Luitpoldstr. 2,
85072 Eichstätt,
Tel. (08421) 50-601
Fax (08421) 50-609, oder 50-628
E-Mail: seelsorgeamt(at)bistum-eichstaett(dot)de