Zum Inhalt springen

Ein virtueller Rundgang durch Kirchen im Bistum Eichstätt

Insgesamt 755 Kirchengebäude gibt es Bistum Eichstätt, einige davon werden hier vorgestellt. Die Videos laden zum Besuch vor Ort ein. Weitere Informationen zu den einzelnen Kirchen sowie auch die Gottesdienstzeiten gibt es im jeweiligen Pfarrbüro und im Internet.

Natürlicher spiritueller Ort: die Weidenkirche in Lenting

Sommersegen in der Lentinger Weidenkirche
Stein, Ziegel, Beton: Das sind übliche Materialien für einen Kirchenbau. Im oberbayerischen Lenting dagegen reichen Weidenzweige und etwas Schotter und Kies für den Boden aus.

Kleine Plätzchen zum Festtag: die Tradition der Blasiusbrote in Kirchbuch

Blasiusbrote auf dem Backblech
Der heilige Blasius wird gerne zum Schutz gegen Halskrankheiten angerufen. Im oberbayerischen Kirchbuch gibt es eine selten gewordene Tradition: die Blasiusbrote.

Im Porträt: St. Nikolaus in Pfraunfeld

Die Kirche St. Nikolaus in Pfraunfeld
Der 6. Dezember ist der Gedenktag des heiligen Nikolaus. In Pfraunfeld ist die Kirche dem heiligen Nikolaus von Myra geweiht - und sie hat so einige Besonderheiten zu bieten.

Im Porträt: St. Willibald in Weißenburg wird 150 Jahre

Die Kirche St. Willibald in Weißenburg
Am 26. September 1871 wurde St. Willibald in Weißenburg geweiht. Wir haben die Kirche in ihrem Jubiläumsjahr besucht.

Im Porträt: die Kirche St. Bonifatius in Böhmfeld

Austauschbare Hochaltarbilder in St. Bonifatius, Böhmfeld
Der heilige Bonifatius war einer der bekanntesten christlichen Missionare. In Böhmfeld bei Ingolstadt ist er Kirchenpatron der Pfarrkirche, in deren Innern sich so einige Besonderheiten verbergen.

Im Porträt: St. Blasius in Raitenbuch

St. Blasius in Raitenbuch
Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie steht der Segen des heiligen Blasius hoch im Kurs. Er soll Schutz vor Halskrankheiten bieten und wird zu seinem...

Die Kapelle im Eichstätter Salesianum

Der 24. Januar ist der Gedenktag des Heiligen Franz von Sales. Er lebte im 17. Jahrhundert, war Bischof von Genf und ist heute vor allem für seine...

Wieder Münster: Heilig Kreuz in Bergen im Porträt

Turm des Münsters Bergen
Ein Münster ist eine Kirche, die entweder aufgrund seiner Geschichte als Teil eines Klosters oder wegen seiner herausragenden Bedeutung eine besondere...

Besonderer Ort: Trauerwand in St. Klara

Wand mit Löchern in der Kirche St. Klara. In den Löchern stecken kleine Zettel mit aufgeschriebenen Gedanken.
Trauer braucht ihren Platz. In der Kirche fällt vielen da zuerst der Friedhof ein – in Nürnberg gibt es noch einen weiteren Ansatz. Anika Taiber-Groh...

Der besondere Ort: St. Bonifatius in Dietenhofen

Hier geht es zum Video "Der besondere Ort: St. Bonifatius in Dietenhofen". pde-Foto: Johannes Heim
Die Bewahrung der Schöpfung und der maßvolle Umgang mit den Ressourcen der Erde sind zentrale Themen der katholischen Kirche. In Dietenhofen gibt es...