Zum Inhalt springen

Ein virtueller Rundgang durch Kirchen im Bistum Eichstätt

Insgesamt 755 Kirchengebäude gibt es Bistum Eichstätt, einige davon werden hier vorgestellt. Die Videos laden zum Besuch vor Ort ein. Weitere Informationen zu den einzelnen Kirchen sowie auch die Gottesdienstzeiten gibt es im jeweiligen Pfarrbüro und im Internet.

08.08.2019

Der besondere Ort: St. Bonifatius in Dietenhofen

Hier geht es zum Video "Der besondere Ort: St. Bonifatius in Dietenhofen". pde-Foto: Johannes Heim
Die Bewahrung der Schöpfung und der maßvolle Umgang mit den Ressourcen der Erde sind zentrale Themen der katholischen Kirche. In Dietenhofen gibt es einen besonderen Ort, an dem Nachhaltigkeit groß geschrieben wird: Denn die Kirche St. Bonifatius versorgt sich selbst mit Energie und erinnert auch von ihrer Gestaltung her an die Schöpfung.
19.02.2019

Der besondere Ort: St. Peter und Paul in Freystadt

Die Pfarrkirche St. Peter und Paul in Freystadt. pde-Foto: Johannes Heim
Der Zahn der Zeit nagt nicht nur an profanen Gebäuden, auch Kirchen brauchen von Zeit zu Zeit einen Neuanfang und müssen saniert werden. So ist es auch bei der Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul in Freystadt. Das Gotteshaus wurde vor Kurzem außen und innen restauriert und der Altarraum neu gestaltet.
06.12.2018

Der besondere Ort: St. Nikolaus in Ochsenfeld

Statue des heiligen Nikolaus in der Pfarrkirche in Ochsenfeld
Die Pfarrkirche St. Nikolaus in Ochsenfeld hat wie viele Kirchen eine lange Geschichte. Das Gotteshaus entstand in der Spätgotik um das Jahr 1500. Die Kirche ist dem heiligen Nikolaus geweiht.
21.08.2018

Immer einen Besuch wert: Kirchen im Urlaub

Kirche im Urlaub
Urlaubszeit ist auch die Zeit, in der man sich gerne historisches anschaut. Und ganz hoch im Kurs stehen dabei Kirchen und Kathedralen. Menschen, die nichts mit dem Glauben am Hut haben, nehmen sich Zeit und gehen in ein Gotteshaus.
01.08.2018

Der besondere Ort: St. Vitus in Kottingwörth

Kirchenpfleger Josef Wittmann beim Interview in der St. Vitus-Kapelle
Vier Meter hohe Mauer, zwei imposante Türme: Die Kirche St. Vitus in Kottingwörth wirkt von weitem wie eine Burg. Kein Wunder – denn sie ist eine Wehrkirche.
18.06.2018

Der besondere Ort: St. Pauli Bekehrung in Paulushofen

Das Altargemälde in der Pfarrkirche St. Pauli Bekehrung zeigt den Heiligen Paulus bei seinem Fall vom Pferd
In der katholischen Kirche werden unzählige Heilige verehrt. Oft finden sich Darstellungen von ihnen in Kirchen oder Kapellen. Viele erzählen von ihren besonderen Glaubenswegen. Ein Beispiel dafür ist unser heutiger besonderer Ort.
18.01.2018

Ein besonders Gotteshaus: Die Wehrkirche Mariä Geburt in Kinding

Die Pfarrkirche Mariä Geburt in Kinding
Eine außergewöhnliche Kirche gibt es in der Pfarrei Kinding im Bistum Eichstätt. Denn die Pfarrkirche Mariä Geburt zählt zu den Wehrkirchenanlagen. Die Kirchenburg diente als Schutz vor Angreifern.
24.12.2017

Glocken zur Weihnacht

Glocken zur Weihnacht
Das Festgeläute des Eichstätter Doms ruft die Gläubigen zur Mitfeier des Hochfestes der Geburt des Herrn. Der Eichstätter Dom verfügt über ein...
29.09.2017

Die Kirche Menschwerdung Christi in Nürnberg-Langwasser

Die Kirche Menschwerdung Christi in Nürnberg-Langwasser
Modern, anders, hell: Die Kirche Menschwerdung Christi ist erst Anfang der 70er Jahre eingeweiht worden. Entworfen hat sie Architekt Werner Wirsing. Sie liegt in Nürnberg-Langwasser, direkt nebenan ist der Kindergarten der Pfarrei und das Gemeindezentrum.
04.09.2017

Besonderer Ort: das Kloster Marienburg

Das Kloster Marienburg in Abenberg hat eine vielseitige Geschichte. pde-Foto: Anika Taiber-Groh
Eine Schule, ein Schwesternhaus, das Grab der seligen Stilla und noch mehr: Das Kloster Marienburg in Abenberg hat einiges zu bieten.