Zum Inhalt springen
16.12.2013

Jung lehrt Alt

Ein Leben ohne Handy und Computer ist für die meisten von uns schon gar nicht mehr vorstellbar. Vor allem für junge Menschen ist das Handy - oder mittlerweile Smartphone - ein ständiger Begleiter. Doch es gab auch ein Leben davor. Und gerade ältere Menschen sind mit Computer, Laptop oder Tablets nicht vertraut. Da versucht der Kolpingverband in der Diözese Eichstätt Abhilfe zu schaffen und zwar mit dem Angebot „Jung lehrt Alt." Die Idee: junge Menschen zeigen älteren wie Handys und Computer richtig funktionieren. Daniela Bahmann war beim ersten Treffen der Gruppe in Eichstätt dabei.

Jung lehrt Alt