Zum Inhalt springen

Radio K1: Das Thema

Interview mit Betriebsseelsorger Kurt Reinelt zum Tag der Arbeit am 1. Mai

Diakon Kurt Reinelt
Der erste Mai – Tag der Arbeit: Viele sind auf die Straße gegangen, um für gerechtere Bedingungen in der Arbeitswelt zu demonstrieren. Einer der an diesem Tag auch immer unterwegs ist der Betriebsseelsorger im Bistum Eichstätt, Diakon Kurt Reinelt.

Caritas-Suchtambulanz zum Konsum von Cannabis

Monika Gabler
Die Verabschiedung des Gesetzes zur Teil-Legalisierung von Cannabis lässt viele Fragen offen. Auf der einen Seite sei eine Entkriminalisierung erreicht wurde, so die Caitas. Andererseits könnte ein steigender Komsum aber auch zu einer größeren Abhänigkeit führen.

Kunst und Krempel: Der BR im Eichstätter Priesterseminar

Kunst und Krempep
Ob Schmuck, Möbelstück oder Gemälde - bei Kunst und Krempel, der beliebten Antiquitätensendung des Bayerischen Rundfunks, begutachten Experten die Objekte.

Wann ist ein Mensch ein Mensch? Im Gespräch mit dem Moraltheologen Stephan E. Müller

Prof. Stephan E. Müller
Die katholische Kirche in Deutschland wendet sich gegen eine Liberalisierung der bisherigen Abtreibungsregeln. Warum ist für die Kirche Lebensschutz so ein wertvolles Gut? Wann beginnt eigentlich menschliches Leben? Darüber hat sich Bernhard Löhlein mit dem emeritierten Moraltheologen Prof. Stephan E. Müller unterhalten.

Die 72-Stunden-Aktion: Pfadfinder von St. Pius in Ingolstadt im Wohnheim der Lebenshilfe

Bei der 72 Stunden Aktion des BDKJ durften sich auch die Bewohnerinnen und Bewohner der Lebenshilfe Ingolstadt auf einen Besuch der Pfadfinder freuen.

Die 72-Stunden-Aktion: Bischof Hanke bei den Pfadfindern im Wiesengässchen

Sie bewegen etwas in 72 Stunden – die jungen Leute bei der Aktion des BDKJ. In Eichstätt hatten die Pfadfinder die Idee, eine Mauer zu verschönern.

Die 72-Stunden-Aktion: Auftakt im Jugendhaus Schloss Pfünz

An diesem Wochenende zeigen Tausende von Jugendlichen in ganz Deutschland gezeigt, was sie so drauf haben. Bei der 72-Stunden-Aktion des BDKJ. Der Auftakt für das Bistum Eichstätt fand im Jugendhaus Schloss Pfünz statt.

Woche für das Leben: Die Offene Behindertenarbeit der Caritas in Eichstätt

Katrin Wintergerst
Im Mittelpunkt der "Woche für das Leben" steht in diesem Jahr die Lebenswirklichkeit von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Wie sieht es aus mit der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in Politik, Kirche und Gesellschaft?

Ehwürdige Konzerte an einem ehrwürdigen Ort: "Kultur im Baringer Münster"

Bergen
Der Freundeskreis „Kultur im Baringer Münster“ hat es sich daraufhin zur Aufgabe gemacht, dem ehrwürdigen Ort auch ein ehrwürdiges Konzertprogramm angedeihen zu lassen.

"Die Kunst der Fuge": Diözesanmuseum zeigt Schattner-Ausstellung zum 100. Geburtstag

Schattner-Ausstellung
Mit einer Ausstellung zum 100. Geburtstag des renommierten Architekten Karljosef Schattner hat das Eichstätter Domschatz- und Diözesanmuseum am Samstag, 30. März, die neue Saison eröffnet. Schattner, der in Eichstätt von 1957 bis 1992 als Diözesan- und Universitätsbaumeister amtierte, zählt zu den bedeutendsten Architekten des 20. Jahrhunderts.

Radio K1 Frequenzen

"radio K1" empfangen Sie über die UKW-Frequenzen von Radio IN:

  • Ingolstadt 95.4
  • Eichstätt 99.1 / 105.4
  • Pfaffenhofen 104.8
  • Neuburg / Schrobenhausen 95.4 / 104.8

Als Podcast abonnieren

Kopieren Sie nachfolgende Internetadresse und fügen Sie diese komplett in Ihren Podcatcher ein:

http://www.radiok1.de/podcast/

In Itunes öffnen

Hilfe und Erläuterungen