Zum Inhalt springen

Programmdetails

23.10.2018

Studie der Caritas: Altenpflegekräfte besser unterstützen

Zeitdruck, hohes „Multitasking“ und physische Anforderungen machen Altenpflegekräften in Seniorenheimen zu schaffen. Trotzdem zeichnet sich ihre Arbeit auch durch eine hohe erlebte Bedeutsamkeit und viele positive Kontakte zu Heimbewohnern aus.

Altenpflege; Foto: pixabay

Zeitdruck, hohes „Multitasking“ und physische Anforderungen machen Altenpflegekräften in Seniorenheimen zu schaffen. Trotzdem zeichnet sich ihre Arbeit auch durch eine hohe erlebte Bedeutsamkeit, Abwechslung, kollegiale Unterstützung und viele positive Kontakte zu Heimbewohnern aus. Das hat eine Studie ergeben, die der Caritasverband der Diözese Eichstätt in Auftrag gegeben hatte. Bernhard Löhlein berichtet.



Radio K1 Frequenzen

"radio K1" empfangen Sie über die UKW-Frequenzen von Radio IN:

  • Ingolstadt 95.4
  • Eichstätt 99.1 / 105.4
  • Neuburg 101.2
  • Schrobenhausen 94.6
  • Pfaffenhofen 104.8

Als Podcast abonnieren

Kopieren Sie nachfolgende Internetadresse und fügen Sie diese komplett in Ihren Podcatcher ein:

http://www.radiok1.de/podcast/

In Itunes öffnen

Hilfe und Erläuterungen