Zum Inhalt springen

Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das schaffen viele.

3. Mai 2023   - 4. Mai 2023 Beginn: 14.30 Uhr

 

Block I, Modul 3

Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das schaffen viele.
Aufgabenorientierte Kommunikationsschulung für pastorale Teams

Teamarbeit ist die Zukunft für pastorale Mitarbeiter/innen in der Gemeinde und kategorealen Seelsorge. Aufgrund einer Ausdifferenzierung der Arbeit und multiprofessioneller Aufgaben stehen Teams vor großen Herausforderungen. Es gilt den roten Faden in der Zusammenarbeit zu behalten und gleichzeitig für ein gutes Beziehungsklima untereinander zu sorgen. Wo Menschen sich eng aufeinander abstimmen müssen, bleiben auch Meinungsunterschiede und Konflikte nicht aus, die bearbeitet sein wollen.
Vor allem ist wichtig: Teamarbeit macht Sinn, denn es geht in der Pastoral in allen Bereichen um das Miteinander sowohl im Glauben wie in der Arbeit!

Die Schulung für Teams nimmt folgende Aspekte in den Blick:

  • Kooperative Teamleitung verstehen,
  • Chancen und Konflikte im Miteinander erkennen und bearbeiten,
  • persönliche und dienstliche Beziehungskultur überprüfen,
  • Aufgaben strukturieren und zielorientiert beachten.

Dieser Kurs ist als Grundkurs (Block I oder Block II) angelegt.

Folgende Termine sind wahlweise im Block für Teams nur im Gesamtblock zu buchen:

Block I:           Mittwoch, 1. Februar bis Donnerstag, 2. Februar 2023
                        Mittwoch, 15. März bis Donnerstag, 16. März 2023
                        Mittwoch, 3. Mai bis Donnerstag, 4. Mai 2023

Block II:         Mittwoch, 11. Oktober bis Donnerstag, 12. Oktober 2023
            Mittwoch, 22. November bis Donnerstag, 23. November 2023
            Mittwoch, 6. Dezember bis Donnerstag, 7. Dezember 2023
 

Beginn: Mi 14.30 Uhr (Kaffee)
Ende: Do 17.30 Uhr

NEU
Für alle Absolventen dieser oder früherer Teamschulungen werden Praxisanleitung zur kollegialen Supervision angeboten.

Referenten/-innen
Dr. Bettina-Sophia Karwath, Christoph Maurer und Team

 

 

Ort
Tagungshaus Schloss Hirschberg
Hirschberg 70
92339 Beilngries

Diese Veranstaltung findet gemäß der Bildungskooperation der Diözese Eichstätt mit dem ISW/Marktheidenfeld statt und wird zertifiziert auf der Grundlage der sinnzentrierten und tiefenpsychologisch fundierten Interaktion (tf TZI/IR).

Anmeldung
Sekretariat der HA II, Abt. 3
Fort- und Weiterbildung des pastoralen Personals
Hirschberg 70
92339 Beilngries
E-Mail: fortbildung(at)bistum-eichstaett(dot)de
www.tagungshaus-schloss-hirschberg.de

Termine

Seite 1 von 23 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 23 >>

Dienstag, 07. Februar
Pfarramtsverwaltung in einer sich verändernden Zeit.
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Donnerstag, 09. Februar
19.30 Uhr
Mein lebendiger Boden im Garten
Ort: Ellingen, Katholisches Pfarrheim
Veranstalter: Landfrauenvereinigung LV
20.00 Uhr
Unbekannte Welten - FILMFORUM AKZENTE - Internationale Kinostreifzüge
Ort: Filmstudio im Alten Stadttheater Eichstätt
Veranstalter: Diözesanbildungswerk Eichstätt e. V. - Bereich Medien
Freitag, 10. Februar
Leiden an Leib und Seele
Ort: Institut Simone Weil, Lehrhaus für Psychologie und Spiritualität
Samstag, 11. Februar
09.00 Uhr
Kurstag C-/D-Kurs
Ort: Haus der Kirchenmusik, Eichstätt
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik
Montag, 13. Februar
Dienstag, 14. Februar
19.00 Uhr
Von schönen Prinzessinnen und coolen Kämpfen - Mädchen und Jungen stärken
Ort: ONLINE
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.

Seite 1 von 23 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 23 >>