Zum Inhalt springen

Qualifizierungskurs Generationen-MentorIn "Generationen in Kontakt bringen, ein Miteinander schaffen" - Aufbaukurs

3. Mai 2023

Thema:               Qualifizierungskurs Generationen-MentorIn "Generationen in Kontakt bringen
                           - ein Miteinander schaffen" -                 AUFBAUKURS

Zeiten:                Mi. 3. Mai und Mi. 5. Juli 2023;
                           jeweils 9:30 - 17:00 Uhr.

Ort:                     Nürnberg, Amt für Gemeindedienst; Sperberstr. 70

Referent:            Thomas Distler, freiberuflicher Personal- und Organisationsentwickler,
                           Fachwirt Sozialmanagement (Parsberg).

Leitung:              Martina Jakubek (Nürnberg),
                           Referentin "Alter und Generationen"; Amt für Gemeindedienst
                           in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
                           Christiane Mais, Referentin für Senioren- und Persönlichkeitsbildung,
                           KEB im Bistum Regensburg;
                           Michael Schmidpeter,
                           Referent für Seniorenarbeit im Bistum Eichstätt.

Veranstalter:       Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung
                           im Bistum Eichstätt,
                           Diözesanbildungswerk e. V. in Kooperation mit
                           KEB - Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg e. V. und
                           Arbeitsfeld "Alter und Generationen" im Amt für Gemeindedienst
                           in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
                           und Kath. Stadtbildungswerk Nürnberg e. V.

Kursgebühr:         100,- €; ermäßigt (*) 80,- €
                             (*) für Mitarbeiter(innen) in Einrichtungen des Veranstalters
                             und der Kooperationspartner;
                             Ehrenamtlich Tätige zahlen jeweils die Hälfte.

Anmeldung:         Bis 17. Feb. 2023; maximal 16 Teilnehmer/-innen


Voraussetzung für die Teilnahme: Abgeschlossener Grundkurs.
Teilnahme auch für Teilnehmer früherer Grundkurse möglich
 

Bei kritischer Pandemie-Lage findet der gesamte Kurs online statt

Kursbeschreibung:

Immer mehr Ältere stehen immer weniger Jüngeren gegenüber. Wenn Generationen miteinander, voneinander und übereinander lernen, tragen sie gemeinsam zu einer lebenswerten Gemeinde bei. Das passiert nicht von selbst: Generationen-Mentoren gestalten und begleiten Begegnungen zwischen den Generationen, initiieren gemeinsame Projekte, vernetzen engagierte Akteure und fördern so die Lebensqualität in Ihrer Gemeinde. Als Generationen-MentorIn aktiv werden können alle an Generationenarbeit Interessierte, z. B. Senioren-, Familien-, Schulbeauftragte in Pfarrei, Quartier oder Kommune; pastorale oder kommunale Verantwortungsträger, Haupt- oder Ehrenamtliche in der Pastoral, in der Bildung, in der Erziehung, in Mehrgenerationen-Häusern, in Verbänden und Vereinen, in der Pflege und in der offenen Seniorenarbeit.

Nachdem der 3-tägige Grundkurs (Mi. 16. + Do. 17. Nov. 2022 und Do., 2.März 2023) in Theorie und Praxis in die Grundlagen der Generationenarbeit sowie der Digitalen Kommunikationeingeführt hat, vertieft der 2-tägige Aufbaukurs insbesondere die praktischen Aspekte der Tätigkeit als Generationen-MentorIn vor Ort und unterstützt die Entwicklung und Durchführung eines eigenen kleinen Praxisprojekts:

1. Tag: Praxisprojekte konkret

2. Tag: Vorstellung der Praxisprojekte und Reflexion, Zertifikatsverleihung

Ergänzend dazu werden 2-stündige Online-Workshops zum  Kollegialen Austausch
und zur Projektbegleitung  (Do. 15. Juni 2023
)  sowie zu Finanzierungsmöglichkeiten angeboten.

 

Der Qualifizierungskurs ist ein bayernweites Konzept des Landesforum Katholische Seniorenarbeit in Bayern (LKSB):

www.seniorenarbeit-bayern.de/projekte/generationen-mentor/

Flyer

Anmeldung

Termine

Seite 1 von 21 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 21 >>

Sonntag, 29. Januar
Frei für Gott
Ort: Priesterseminar Eichstätt
Dienstag, 31. Januar
WERKSTATT SENIORENARBEIT "Tanzt einfach mit - CD 3: Flotte und ruhige Tänze im Sitzen - Teil 2"
Ort: Ingolstadt, Kath. Pfarrzentrum St. Anton (Münchener Straße 69)
09.30 Uhr
Tanzt einfach mit / CD 3. Flotte und ruhige Tänze im Sitzen - Teil 2. Werkstatt Seniorenarbeit
Ort: Kath. Pfarrzentrum St. Anton Ingolstadt
Veranstalter: Diözesanbildungswerk Eichstätt e. V. - Bereich Altenbildung
Mittwoch, 01. Februar
19.00 Uhr
Machtmissbrauch, Populismus und Fundamentalismus - Ist das das Gesicht der Kirche
Ort: Hilpoltstein
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
20.00 Uhr
Frauenfilmabend: Maria träumt...oder: Die Kunst des Neuanfangs
Ort: Eichstätt, Altes Stadttheater, Altstadtkino
Veranstalter: KDFB-Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
Samstag, 04. Februar
WERKSTATT SENIORENARBEIT "Tanzt einfach mit - CD 3: Flotte und ruhige Tänze im Sitzen - Teil 2"
Ort: Nürnberg, Kath. Pfarrzentrum St. Wunibald (Saarbrückener Str. 63)
09.30 Uhr
Tanzt einfach mit / CD 3. Flotte und ruhige Tänze im Sitzen - Teil 2. Werkstatt Seniorenarbeit
Ort: Kath. Pfarrzentrum St. Wunibald Nürnberg
Veranstalter: Diözesanbildungswerk Eichstätt e. V. - Bereich Altenbildung

Seite 1 von 21 1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 ... 21 >>