Zum Inhalt springen
08.11.2022

Rösser und Reiter: 600 Jahre Leonhardiritt in Meilenhofen

600 Jahre Leonhardiritt in Meilenhofen. Foto: Harald Heckl/pde

In vielen Teilen Bayerns sind sie wichtiger Bestandteil des Brauchtums: Die Leonhardiritte. Traditionell finden Sie immer Anfang November statt. Der Gedenktag des Heiligen ist der 6. November. Dabei soll die besondere Beziehung zwischen Mensch und Pferd herausgestellt werden. Eine lange Tradition haben die Leonhardiritte in Meilenhofen im Bistum Eichstätt.