Zum Inhalt springen

WeiterGehen, Intervallkurs 5. Kurseinheit

20. September 2024 Beginn: 15.00 Uhr

 

OFFEN FÜR GOTTES WORT UND GOTTES GEIST

Kirche und Gesellschaft verändern sich. Unser Bistum auch.
Wie geht es weiter?
Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um?
Wozu lädt Gott uns ein?

Für alle, die sich solche Fragen stellen, möchten wir einen geistlichen Erfahrungsraum anbieten. Dort können sich Christen und Christinnen, Kolleginnen und Kollegen treffen, um sich von Gottes Wort ansprechen zu lassen und sich darüber auszutauschen. Und um von der Bibel her die eigene Lebens-, Glaubens- und Arbeitssituation in den Blick zu nehmen.

Wir haben keine fertigen Antworten, aber eine uralte Hoffnung:
Dass der Gott der Bibel mit den Menschen mitgeht, auch mit uns heute. Er schenkt sein Wort und zeigt sich in der Wirklichkeit. Sein Geist wird im Hören aufeinander spürbar. Darauf vertrauen wir.

Im Erfahrungsraum wollen wir das einüben
• mit einem Bibeltext, den wir still betrachten,
• mit einem persönlichen Austausch in der Kleingruppe,
• mit einem betenden Blick auf die Realitäten,
• in denen ich lebe, glaube und arbeite.

Der Kurs ist offen für
alle, die sich von dieser Ausschreibung angesprochen fühlen, für alle, die sich engagieren, für Christinnen und Christen, für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Bistums (GR, PR, RL i K, Priester, Diakone, (Sozial)Pädagog:innen, Psycholog:innen, Verwaltungskräfte), für alle, die spüren, dass es ihnen gut tun könnte, wenn sie sich gerade jetzt mit anderen austauschen würden.

Was müsst ihr mitbringen?
Die Bereitschaft,
• 45 Minuten mit einem Bibeltext zu beten,
• euch ehrlich und offen auszutauschen,
• von anderen und von Gott zu lernen,
• geistlich Suchende zu sein,
• der Ruach, dem GottesGeist eine Chance zu geben.

Zeit: 15.00 bis 20.30 Uhr (Beginn mit Kaffee um 15.00 Uhr)
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg, 92339 Beilngries

Intervallkurs: März bis September 2024
Termine: Insgesamt sechs Treffen, fortlaufend und aufeinander aufbauend

• Dienstag, 5. März, oder Freitag, 22. März – Kennenlernen
• Freitag, 26. April
• Donnerstag, 16. Mai
• Donnerstag, 13. Juni
• Freitag, 12. Juli
• Freitag, 20. September


Inhaltliche Spur
Gott hat sich für Mensch und Welt entschieden. Seine Perspektive ist Leben. Wer bin ich und wo stehe ich gerade? Wozu braucht Gott mich, wozu uns? Wie packe ich, wie packen wir das an?
Im Kurs werden wir diesen Themen Raum geben und Haltungen fürs WeiterGehen einüben.

Begleitung: Dr. Michael Kleinert und Christina Noe


Kosten: insgesamt 270 €, die als Fortbildungskosten beantragt werden können und vom Dienstgeber vollständig oder anteilig übernommen werden.
Die zwei alternativen März-Termine sind unverbindlich zum Kennenlernen, dann bitten wir um eine verbindliche Entscheidung für die weiteren Treffen.

Anmeldung bis 16. Januar 2024

Zum Kennenlern-Treffen am 5. bzw. 22. März oder bereits zum gesamten Kurs,
bitte per Mail mit Postanschrift, Telefonnummer und Geburtsjahrgang unter:
exerzitien@bistum-eichstaett.de

Suchend, wie es weitergehen kann? – Herzlich willkommen.
Wir sind Suchende und neugierig, wohin Gott uns führt.

Information und Anmeldung im:
Exerzitienreferat Bistum Eichstätt
Luitpoldstraße 6, 85072 Eichstätt
Tel. 08421/50604, Fax 08421/509901604
Mail: exerzitien@bistum-eichstaett.de
www.bistum-eichstaett.de/exerzitien

Termine: Glaube und Leben

Seite 1 von 2 1 2 >>

Freitag, 09. August
Freitag, 20. September
15.00 Uhr
WeiterGehen, Intervallkurs 5. Kurseinheit
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Samstag, 28. September
09.00 Uhr
Besinnungs- und Fortbildungstag für Kommunionhelfer/ -innen
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Veranstalter: Liturgie und Sakramtentenpastoral
Freitag, 04. Oktober
Exerzitientage zu Fuß
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Samstag, 09. November
09.00 Uhr
Einführungskurs für Kommunionhelfer/ -innen
Ort: Jugendhaus Schloss Pfünz
Veranstalter: Liturgie und Sakramtentenpastoral
Freitag, 29. November
Exerzitientage im Advent
Ort: Kloster St. Josef, 92318 Neumarkt i.d. OPf.
Freitag, 28. Februar
Filmexerzitien, Kurs 1
Ort: Kloster St. Josef, 92318 Neumarkt i.d. OPf.

Seite 1 von 2 1 2 >>