Zum Inhalt springen

Legio Mariae

Logo Legio Mariae

Die Legio Mariae ist eine international verbreitete und organisierte marianisch-apostolische Bewegung. In wöchentlichen Treffen steht das Gebet, insbesondere der Rosenkranz, und das Mitleben und Mitwirken in der jeweiligen Pfarrgemeinde im Vordergrund. Die Mitglieder wollen aufgrund ihrer Spiritualität Zeugnis vom Glauben geben, in Treue zur Kirche stehen und das Leben in ihren Gemeinschaften mittragen.

Kontakt: Kath. Münsterpfarramt, Kupferstr. 34, 85049 Ingolstadt, Tel. (0841) 93415-0
Gertrud Lindler, Eichenwaldstr. 71, 85049 Ingolstadt, Tel. (0841) 42733



Termine: Glaube und Leben

4. Oktober 2017 - 22. November 2017
"Glaube - Talk about"
Ort: Kloster Abenberg
Veranstalter: Gemeindekatechese Schwabach
18. Oktober 2017 15.00 Uhr
Die erste Beichte im Leben des Kindes - "vorbereiten - erleben - feiern"
Ort: Schwabach
Veranstalter: Gemeindekatechese Schwabach
21. Oktober 2017 19.00 Uhr
"Herzblut"
Ort: Pfarrkirche St. Augustinus in Stopfenheim
Veranstalter: Diözesanes Zentrum für Berufungspastoral
29. Oktober 2017
Angebote für junge Frauen
Ort: Priesterseminar, Leonrodplatz 3, 85072 Eichstätt
Veranstalter: Berufungspastoral
15. November 2017 15.00 Uhr
Die erste Beichte im Leben des Kindes - "vorbereiten - erleben - feiern"
Ort: Eichstätt, Pfarrheim Hl. Familie
Veranstalter: Gemeindekatechese Eichstätt
18. November 2017 09.30 Uhr
Einführung in die Leitung einer Erstkommuniongruppe
Ort: Kloster Plankstetten
Veranstalter: Gemeindekatechese Eichstätt
1. Dezember 2017 - 3. Dezember 2017

Seite 1 von 6 123456 >>

"Valerie und der Priester"
Ein Projekt des Zentrums für Berufungspastoral der Deutschen Bischofskonferenz