Zum Inhalt springen

Gemeinschaft Charles de Foucauld

Zur Gemeinschaft Charles de Foucauld gehören Frauen und Männer, Alleinstehende, Eheleute sowie Familien mit ihren Kindern und Jugendliche aller Rassen und sozialen Schichten. Die Mitglieder wollen im Geiste ihres Gründers mitten in der Welt einander helfen, das Evangelium zu leben, Kurs zu halten bei der Nachfolge Jesu, als Geschwister Jesu in unserer säkularisierten Welt ein Stück Kirche zu verwirklichen. Dazu gehört die Offenheit für jeden Menschen, besonders für die Benachteiligten, Armen und Verfolgten und die Bereitschaft ein einfaches Leben zu führen.

Sie treffen sich derzeit monatlich in einer Gruppe im Raum Ingolstadt-Eichstätt zu persönlichem Gespräch, gemeinsamen Hören auf das Wort Gottes, Lebensbetrachtung, eucharistischer Anbetung und einem einfachen Mahl.

Kontakt: Marianne Hofbeck, Wackerstr. 55, 85051 Ingolstadt, Tel. (0841) 3709355, www.charlesdefoucauld.de



Termine: Glaube und Leben

Seite 1 von 5 1 2  3  4  5 >>

3. Januar 2019 - 6. Januar 2019
Exerzitientage zum Neuen Jahr
Ort: Kloster St. Josef, Neumarkt
13. Januar 2019 14.00 Uhr
"Ich möchte Christ werden" - Treffen für Katechumenen und ihre Begleiter
Ort: Kloster Plankstetten
Veranstalter: Gemeindekatechese Schwabach
18. Januar 2019 - 20. Januar 2019
Wochenende für Erstkommunion-Familien
Ort: Jugendtagungshaus Schloss Pfünz
Veranstalter: Gemeindekatechese Schwabach
19. Januar 2019 09.30 Uhr
Einführung in die Leitung einer Firmgruppe
Ort: Eichstätt Seelsorgeamt
Veranstalter: Gemeindekatechese Eichstätt
25. Januar 2019 - 27. Januar 2019
Wochenende für Erstkommunion-Familien
Ort: Jugendtagungshaus Schloss Pfünz
Veranstalter: Gemeindekatechese Eichstätt
8. Februar 2019 09.00 Uhr
Besinnungs- und Fortbildungstag für Kommunionhelfer
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Veranstalter: Liturgiereferat
8. Februar 2019 - 10. Februar 2019
Wochenende für Erstkommunion-Familien
Ort: Jugendtagungshaus Schloss Pfünz
Veranstalter: Gemeindekatechese Eichstätt

Seite 1 von 5 1 2  3  4  5 >>

"Valerie und der Priester"
Ein Projekt des Zentrums für Berufungspastoral der Deutschen Bischofskonferenz