Zum Inhalt springen
08.09.2018

Seligsprechung der Gründerin der Niederbronner Schwestern

Die Gründerin der Schwestern vom Göttlichen Erlöser (Niederbronner Schwestern), Elisabeth Alphonsa Maria Eppinger wird am 9. September seliggesprochen. Der Orden ist auch an mehreren Orten im Bistum Eichstätt tätig.

Die Niederbronner Schwestern in Ingolstadt

Die Gründerin der Schwestern vom Göttlichen Erlöser (Niederbronner Schwestern), Elisabeth Alphonsa Maria Eppinger wird am 9. September seliggesprochen. Der Orden ist auch an mehreren Orten im Bistum Eichstätt tätig, v.a. im Kloster St. Josef und dem Haus St. Marien in Neumarkt, aber auch in Berching und Ingolstadt. Dort hat Bernhard Löhlein mit den Schwestern über ihre Ordensgründerin gesprochen. (aus dem Magazin "Sonntag um 12" vom 09.09.18)