Zum Inhalt springen
14.10.2020

Die Vororatorianer unterstützen die City-Seelsorge in Ingolstadt

Seit gut 5 Jahren besteht in Ingolstadt die Gemeinschaft der Vororatorianer. Vier Männer - drei Priester und ein Laienbruder - leben zusammen im Pfarrhaus von St. Joseph.

Einkleidung von Fr. Michael

Seit gut 5 Jahren besteht in Ingolstadt die Gemeinschaft der Vororatorianer. Vier Männer - drei Priester und ein Laienbruder - leben zusammen im Pfarrhaus von St. Joseph und wirken an verschiedenen Orten der Stadt. Seit 1. Oktober unterstützen sie die Cityseelsorge in Ingolstadt – sie laden ein zu geistlichen Gespräche oder zur Beichte. Bernhard Löhlein berichtet.