Zum Inhalt springen

Meldungen zur kirchlichen Jugendarbeit im Bistum Eichstätt

Paddeln in den Sommerferien: Kanuwallfahrt für junge Menschen auf der Altmühl

Kanuwallfahrt auf der Altmühl
Einen Tag lang paddeln in Kanadiern auf der Altmühl von Pappenheim nach Dollnstein, die Natur hautnah erleben und gemeinsam das eine oder andere Hindernis überwinden: Diese Erfahrung können Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 26 Jahren bei einer Kanuwallfahrt am Samstag, 10. September, machen.

Diözesaner Weltjugendtag mit Bischof Hanke im September in Pfünz

WJT in Krakau. Foto: Anika Taiber-Groh/pde
Noch bis 15. September können sich junge Menschen zum Diözesanen Weltjugendtag anmelden. Mit der Veranstaltung am 24. bis 25. September auf dem Hüttenlagerplatz bei Pfünz beginnt die Vorbereitungsphase auf den Weltjugendtag 2023 in Lissabon. Auch Jugendliche, die noch nicht entschieden haben, ob sie mit nach Portugal fahren wollen, sind eingeladen.

Ministrantenaufnahme und Fahrzeugsegnung in St. Michael zu Liebenstadt

Am Sonntag, dem 24. Juli 2022, haben in der Pfarrkirche St. Michael in Liebenstadt in einer feierlichen Zeremonie von Herrn Pfarrer Sebastian Lesch zwei junge Ministranten ihren Dienst in der Pfarrei aufgenommen. Clara-Marie Betz und Lucas Maderer wurden durch das Ankleiden Ihrer Ministrantengewänder und das Überreichen der Dienste des Altars zu Ministranten ernannt.

Drei neue Ministranten und eine Ministrantin in Thalmässing

Beim Familiengottesdienst im Juli haben in Thalmässing eine Ministrantin und drei Ministranten feierlich ihren Dienst aufgenommen. Während des Gottesdienstes bekamen Bianca Lang für Ohlangen, Emilian Struller, Konstantin Jasper und Maximilian Häckl die Ministrantengewänder überreicht.

Firmausflug des Pfarrverbands Heideck-Laibstadt-Liebenstadt-Thalmässing

Zwei Wochen nach der Feier der Firmung machten sich die Firmbewerber, teilweise mit ihren Eltern, auf den Weg zum Brombachsee. Zuerst feierten sie mit Kaplan Jimmy in Hagsbronn einen Gottesdienst, in dem Religionslehrerin Gabriele Höfner-Kukula die sieben Gaben des Heiligen Geistes erklärte und in Form von Flammen vor den Altar stellte.

Kinder-Hüttenlager der Kolpingjugend in Pfünz

Schirmmütze mit Aufschrift Hüttenlager.
Ein Hüttenlager für Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren veranstaltet die Kolpingjugend – Diözesanverband Eichstätt von Dienstag bis Samstag, 23. bis 27. August, am Lagerplatz Almosmühle bei Pfünz. Unter dem Motto „Es lebe der Sport“ bereitet ein Betreuungsteam verschiedene Spiele, Aktivitäten und Überraschungen für die Kinder vor.

„Die Stimme Gottes“: Glaubenstreffen „Shine-On“ am 2. Juli

Plakat zu „Shine-On“.
Zur Fortsetzung der Veranstaltungsreihe „Shine-On“ lädt die Diözese Eichstätt Menschen aus allen Altersgruppen ein. Das nächste Glaubenstreffen mit dem Thema „Die Stimme Gottes“ findet am Samstag, 2. Juli, von 9.30 Uhr bis 20 Uhr im Jugendtagungshaus Schloss Pfünz statt.

Gottesdienste, Musikfestival und Lichternacht für die Jugend in der Willibaldswoche

Jugendliche mit Willibaldsfigur.
Einen neuen Zugang zum Glauben für Jugendliche und jungen Erwachsene bieten verschiedene Veranstaltungen der diesjährigen Willibaldswoche. Auf dem Programm zum Beispiel stehen Gottesdienste, ein katholisch-christliches Musikfestival und eine Sommerlichternacht.

Patrozinium St. Johanni und Firmung im Pfarrverband

Zur Feier des Patroziniums „Heiliger Johannes der Täufer“ war Domvikar Christoph Wittmann aus Eichstätt am 25. Juni nach Heideck gekommen. 22 Sechstklässler aus dem Pfarrverband Heideck-Laibstadt-Liebenstadt-Thalmässing wurden im Abendgottesdienst, der im Freien am Marktplatz stattfand, gefirmt. Die Firmbewerber hatten sich unter dem Motto „Viele Gaben – ein Geist“ auf diesen großen Tag vorbereitet.

Hüttenlager für Mädchen und Jungen in den Sommerferien in Pfünz

Holzhütten am Lagerplatz Almosmühle.
Eine Ferienwoche auf dem Lagerplatz in Pfünz randvoll mit Spiel, Sport und abenteuerlichen Unternehmungen sowie Gemeinschaftserlebnissen und Entdeckungen in der Natur: Das bieten die Hüttenlager für Mädchen und Jungen in den Sommerferien am Lagerplatz Almosmühle bei Pfünz. Noch gibt es freie Plätze.