Zum Inhalt springen

Christen und Muslime - was uns eint und was uns trennt. Vortrag mit Diskussion

8. Mai 2019 Beginn: 19.30 Uhr


Islam und Christentum sind derzeit ein brennendes Thema, das unsere Gesellschaft beschäftigt. Auch in der Politik wird das Thema mitunter instrumentalisiert.
Beide Weltreligionen haben teilweise gemeinsame Wurzeln. In ihren Überlieferungen und in ihrer Entwicklung gibt es viele Parallelen, aber ebenso viele Unterschiede.
In diesem Vortrag werden diese Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Religionen offen aufgezeigt. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit, mit dem Referenten oder miteinander ins Gespräch zu kommen.

Referent:
Dr. Rainer Oechslen, Kirchenrat, Beauftragter für interreligiösen Dialog und Islamfragen der ELKB, München

Zeit:
Mittwoch, 08. Mai 2019, 19.30 Uhr

Ort:
Kapellensaal des Klosters Heidenheim, Ringstraße 1, 91719 Heidenheim

Kooperationspartner:
Zweckverband Kloster Heidenheim