Zum Inhalt springen

Ordinariatskonferenz

Der Bischof von Eichstätt bedient sich zur Erfüllung der ihm als Haupt der Diözese Eichstätt übertragenen Leitungsaufgaben der Bischöflichen Kurie und insbesondere des Bischöflichen Ordinariats. Die Ordinariatskonferenz unterstützt als innerkuriales Gremium mit Entscheidungskompetenzen sowie Konsultations- und Informationsaufgaben den Bischof von Eichstätt, dessen Generalvikar und Bischofsvikare sowie den Ökonom bei der Erfüllung ihrer Aufgabe. Diözesangesetz zur Neustrukturierung der Ordinariatskonferenz der Diözese Eichstätt (27.03.2018)



EMAS zertifiziert

Das Bischöfliche Ordinariat Eichstätt ist seit 2017 EMAS zertifiziert. Einrichtungen, die das EMAS-Logo tragen, haben sich verpflichtet, ihre Umweltbelastungen dauerhaft zu verringern.

Umweltpolitik des Bischöflichen Ordinariats Eichstätt