Zum Inhalt springen
11.10.2019

Da sein für Jung und Alt - der Ständige Diakon Thomas Rieger

In seinem ersten Berufsleben war Thomas Rieger aus dem schwäbischen Monheim Krankenpfleger, danach als Gutachter in dem Bereich tätig. 2009 entschied sich der dreifache Familienvater dazu, einen neuen Weg einzuschlagen: Er wurde Diakon.

Der Ständige Diakon Thomas Rieger

Zunächst "nebenberuflich" im Zivilberuf, seit 2015 ist er im Hauptberuf Ständiger Diakon in Monheim. Die Fernsehredaktion der Diözese hat den 50-Jährigen einen Tag lang mit der Kamera begleitet.