Zum Inhalt springen
26.04.2012

Zeit und Ewigkeit: Manuskripte der Sendereihe als Buch erschienen

„Zeit und Ewigkeit“, so lautet der Titel einer Sendereihe des bayerischen Fernsehens, bei der bekannte Persönlichkeiten des kirchlichen Lebens das Evangelium auf die momentanen gesellschaftlichen Befindlichkeiten hin deuten.

Zeit und Ewigkeit – Auf der Suche nach Leben in Fülle

 

Eichstätt. (pde) - „Zeit und Ewigkeit“, so lautet der Titel einer Sendereihe des bayerischen Fernsehens, bei der bekannte Persönlichkeiten des kirchlichen Lebens das Evangelium auf die momentanen gesellschaftlichen Befindlichkeiten hin deuten. Ausgewählte Manuskripte der letzten 60 Sendungen sind nun im Würzburger Echter-Verlag als Buch erschienen, darunter befindet sich auch eine Betrachtung des Eichstätter Bischofs Gregor Maria Hanke OSB zum Dreikönigsfest.

Er steht damit in einer Reihe mit zahlreichen anderen Bischöfen, wie etwa Reinhard Kardinal Marx, Walter Kardinal Kasper oder Friedrich Kardinal Wetter. Aber auch Abtprimas Notker Wolf OSB oder Äbtissin M. Petra Articus OCist von der Abtei Seligenthal in Landshut kommen zu Wort. Der Band wurde herausgegeben von Monsignore Erwin Albrecht. Der Eichstätter Diözesanpriester ist Beauftragter der bayerischen Bischöfe für Hörfunk und Fernsehen beim Bayerischen Rundfunk.

Dem Buch liegt eine DVD mit acht ausgewählten Sendungen aus der Reihe „Zeit und Ewigkeit“ bei, darunter auch der Beitrag von Bischof Gregor Maria Hanke vom 6. Januar 2011. Die Sendung hatte damals bei Ihrer Ausstrahlung zum Fest Dreikönig im bayerischen Fernsehen mit rund 310.000 Zuschauern eine der höchsten Einschaltquoten dieser Sendereihe erreicht. In dem Fernsehbeitrag hatte sich Bischof Hanke im Rahmen einer Winterwanderung zur Frauenbergkapelle mit Wegzeichen befasst, die nach dem Beispiel der Sterndeuter Orientierung im Leben geben können.

Erwin Albrecht (Hg.): Zeit und Ewigkeit – Auf der Suche nach Leben in Fülle. Echter-Verlag, Würzburg, 2012, 168 Seiten mit 20 Farbfotos inkl. DVD mit 8 Sendungen der Reihe, Preis 16,95 Euro, ISBN 978-3-429-03471-9.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.