Zum Inhalt springen
04.03.2020

Seminartag der Malteser für Hospizbegleiter

Eichstätt. - Ein Tagesseminar „Ethische Fallbesprechung“ für Hospizbegleiter und Pflegekräfte bieten die Eichstätter Malteser am Samstag, 28. März, an. Zunächst werden „ethische Dimensionen unseres Handelns“ geklärt, heißt es in der Ankündigung; anschließend geht es um praktische Beispiele aus der Sterbebegleitung. Schritt für Schritt sollen Ideen entwickelt werden, wie man mit spannungsreichen Situationen und dabei entstehenden Konflikten umgehen kann.

Der Seminartag im Heilig-Geist-Spital, Bahnhofsplatz 3, in Eichstätt beginnt um 9 Uhr, endet um 16.30 Uhr und kostet 40 Euro. Eine Anmeldung bis zum 18. März ist erforderlich unter Tel. (08421) 980715 oder 980777,  per E-Mail an hospizdienst.eichstaett(at)malteser(dot)org.

Quelle: Malteser



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.