Zum Inhalt springen
31.08.2016

Orgelkonzert kulinarisch am 18. September: Vorverkauf hat begonnen

Eichstätt. (pde) – Zu einem Orgelkonzert mit kulinarischer Pause in der ehemaligen Johanniskirche lädt die Eichstätter Dommusik ein. Das Domkonzert am Sonntag, 18. September, beginnt um 17 Uhr. An der Domorgel spielt Przemyslaw Kapitula, Warschau, unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach, Samuel Scheidt, Johann Ernst Prinz von Sachsen-Weimar, Leon Boëllmann und Mieczyslaw Surzyński.

Karten zu 10 Euro, ermäßigt 5 Euro, gibt es ab sofort bei den Vorverkaufsstellen des Donaukurier. Für das kulinarische Zusatzangebot mit polnischen Spezialitäten (15 Euro) in der Konzertpause ist eine Anmeldung bis 9. September im Büro der Dommusik, Tel. (08421) 50-931, E-Mail: kirchenmusik(at)bistum-eichstaett(dot)de, erforderlich.

Weitere Informationen unter www.eichstaetter-dommusik.de.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.