Zum Inhalt springen
27.06.2002

„Ökumene - Dienst an der Einheit“ - Tagesveranstaltung für Ökumene-Beauftragte

Eichstätt/Hilpoltstein. (pde) - Zu einer Veranstaltung über das Thema „Ökumene - Dienst an der Einheit“ lädt der Diözesanrat der Katholiken im Bistum Eichstätt Mitarbeiter aus Pfarrgemeinderat und Pfarrgemeinde ein. Die Veranstaltung wird über die Grundlagen der Ökumene informieren sowie mit Modellen und Ideen für die Gemeindearbeit vertraut machen. Daneben besteht die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zu Fragen. Die Veranstaltung findet am 13. Juli im Hofmeierhaus in Hilpoltstein statt und dauert von 10 bis 16.15 Uhr. Diskutiert werden Themen wie „Ökumene zwischen Hoffnung und Skepsis“. Pfarrer Sturmius Wagner berichtet über Erfahrungen mit der ökumenischen Arbeit in Wassertrüdingen. Auch offizielle Texte der Deutschen Bischofskonferenz und aus dem ökumenischem Direktorium werden vorgestellt.

Anmeldungen sind bis zum 10. Juli möglich beim Diözesanrat der Katholiken, Luitpoldstraße 2, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 50-615, Fax (08421) 50-609.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.