Zum Inhalt springen
27.01.2005

Landvolk im Bundestag - Studienfahrt zu Horst Seehofer

Eichstätt. (pde) – In die Bundeshauptstadt Berlin führte eine Studienfahrt der Katholischen Landvolkbewegung (KLB) Eichstätt. Höhepunkt der Fahrt war der Besuch bei Horst Seehofer im Deutschen Bundestag mit einem Gespräch über Politik und die vielen Ansprüche und Verpflichtungen eines Abgeordneten. Weitere Besuchspunkte der viertägigen Studienfahrt war die Bruder-Klaus-Kirche in Berlin-Britz, das Frauenbundhaus in Berlin und Stadtführungen in Berlin und Leipzig. Beim Besuch der Internationalen Grünen Woche feierte der Landvolkseelsorger Pfarrer Albert Ott einen ökumenischen Gottesdienst auf dem vom Bundesverband der KLB Deutschland organisierten Landkirchentag.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.