Zum Inhalt springen
25.05.2009

„Konflikte begreifen und bewältigen“- Frauenbund bietet Schulung in Gunzenhausen an

Eichstätt/Gunzenhausen.(pde) – „Konflikte begreifen und bewältigen“, zu diesem Thema bietet der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) am 19. Juni von 14.30 bis 21 Uhr in Gunzenhausen eine Schulung an. Dabei geht es darum, Konflikte als Chancen zu erkennen und sie gewinnbringend zu lösen – im privaten, beruflichen oder ehrenamtlichen Bereich. Referentin ist die Sozialpädagogin Sandra Piduch, Veranstaltungsort ist das Parkhotel Altmühltal. 

Anmeldungen an die KDFB-Geschäftsstelle, Pedettistraße 4, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 50-673 oder 50-674, Fax (08421) 9897988, E-Mail: aeder(at)frauenbund-eichstaett(dot)de.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.