Zum Inhalt springen
22.08.2016

„Kirche und Musik“ – Fernsehmagazin kreuzplus läuft am 25. August

Die Redaktion von kreuzplus (von links): Anika Taiber, Franz Göpfert-Nieberle, Daniela Olivares, Anita Hirschbeck und Norbert Staudt. pde-Foto: Geraldo Hoffmann

Die Redaktion von kreuzplus (von links): Anika Taiber, Franz Göpfert-Nieberle, Daniela Olivares, Anita Hirschbeck und Norbert Staudt. pde-Foto: Geraldo Hoffmann

Eichstätt. (pde) – Um „Kirche und Musik“ geht es in der aktuellen Ausgabe von kreuzplus, dem Fernsehmagazin für das Bistum Eichstätt. Am Donnerstag, 25. August, berichtet die Fernsehredaktion der Diözese auf dem Regionalsender intv über den Eichstätter Domchor und eine Ministranten-Band in Ingolstadt. Klinikpfarrer Lorenz Gadient spielt auf seinem Klavichord und Kirchenmusiker Franz Hauck zeigt die neue Orgel im Ingolstädter Münster.

Das Magazin läuft am 25. August zwischen 18.45 Uhr und 19 Uhr auf intv und wird stündlich bis Freitag um 14.45 Uhr sowie am Freitag um 17.45 Uhr wiederholt. Intv ist über Kabel (analog: Kennung S09, digital: Programmplatz 151) und Satellit (Kennung: intv, Pos.: 19,2° Ost, Transp.: 21, Freq.: 11.523 MHz, Polar.: h, Symb.: 22,0 MSymb/s, FEC: 5/6) empfangbar.

Mehr zum Fernsehmagazin des Bistums Eichstätt steht im Internet unter www.kreuzplus.de.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.