Zum Inhalt springen
24.05.2018

Kindern die Heiligen näher bringen – Fortbildung in Wemding

Eichstätt. (pde) – Kindern kreativ und lebendig von Heiligen erzählen – das ist das Thema einer Fortbildung der Ehe-, Familien- und Kinderpastoral im Bistum Eichstätt am Samstag, 16. Juni, im katholischen Pfarrheim in Wemding (Pfarrhofgasse 4).

Heilige – das sind Menschen, die durch ihr Leben von Gottes Liebe erzählen, die auf Jesus und die Mitmenschen vertrauen, für eine bessere Welt kämpfen und sich von Problemen nicht entmutigen lassen. Deshalb sind sie wichtig für die Glaubenswelt und können zeigen, wie der Glaube gelebt werden kann.

Bei dieser Fortbildung soll es darum gehen, dass das Erzählte mit dem Glaubensleben der Kinder in Berührung kommt. Es werden einfache Erzählungen, Lieder, Spiele und Mitmach-Aktionen vorgestellt, die in Kindergarten, Schule und Gemeinde eingesetzt werden können. Referenten sind Carmen und Christoph Schöll, die Leitung hat Pfarrer Anton Schatz. Der Praxistag beginnt um 9.30 Uhr. Anmeldung und weitere Informationen: Ehe-, Familien- und Kinderpastoral, Tel. (08421) 50-611, E-Mail: familie-sekretariat(at)bistum-eichstaett(dot)de.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.