Zum Inhalt springen
11.10.2017

Informationsabend zum Ehrenamt bei den Maltesern

Eichstätt. - "Helfen macht Freude" - diesen Satz können knapp 50.000 Ehrenamtliche der Malteser bundesweit bestätigen. Die Einsatzmöglichkeiten zur ehrenamtlichen Mitarbeit beim Malteser Hilfsdienst sind vielfältig. Malteser Ehrenamtliche betreuen Flüchtlinge, sie besuchen einsame Senioren und schenken ihnen Freude und Zeit im Rahmen des Besuchs- und Begleitdienstes (mit und ohne Hund), sie engagieren sich in der Malteser Jugend, sie sichern Veranstaltungen sanitätsdienstlich ab oder bringen sich in der Krisenintervention ein. Auch ein Engagement im Rahmen des Kulturbegleitdienstes ist möglich.

Zu den vielen Möglichkeiten eines sinnvollen ehrenamtlichen Engagements bei den Maltesern findet ein Informationsabend statt: Am Mittwoch, 25. Oktober, von 19 bis 20 Uhr im Raum KGA 205 an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, Ostenstraße 26 in Eichstätt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen beim Malteser Hilfsdienst, Tel. 08421/9807-22.

Quelle: Malteser Hilfsdienst