Zum Inhalt springen
28.05.2013

„Freiheit und Grenzen erfahren“ – Familienbibelwochenende

Eichstätt/Pfünz. (pde) – Freiheit und Grenzen, Liebe und Respekt – Themen, die Familien in verschiedenen Situationen erleben, sei es im Kindergarten, in der Schule, in der Arbeit oder auch innerhalb der Familie. Ein Familienbibelwochenende vom 19. bis 21. Juli im Jugendhaus Schloss Pfünz will sich damit beschäftigen, wie der christliche Glaube hier Orientierung bieten kann oder welche Antworten der Bibel zu entnehmen sind. Das Familienwochenende zum Thema „Freiheit und Grenzen erfahren“ bietet Gelegenheit zu Austausch und Reflexion und will Anstöße geben, die über das Wochenende hinaus in den Alltag hineinreichen.

Eingeladen sind Mütter und Väter mit ihren Kindern, die an der Bibel und ihrer Bedeutung für das alltägliche Leben interessiert sind. Das Wochenende für die ganze Familie findet unter der Leitung von Georg Brigl statt, die Referenten sind Carmen und Christoph Schöll aus Kempten.

Anmeldung bis 8. Juli bei der Gemeindekatechese des Bistums Eichstätt, Tel. (08421) 50-668 oder (09122) 6318245, E-Mail: gemeindekatechese(at)bistum-eichstaett(dot)de.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.