Zum Inhalt springen
26.11.2002

Fortbildung für Besuchsdienste - Ökumenische Nachbarschaftshilfe Eichstätt im Vinzenzverein

Eichstätt. (pde) – Eine Fortbildung für Mitarbeiter und Interessierte an Besuchsdiensten in Altersheim und Krankenhaus bietet die Ökumenische Nachbarschaftshilfe Eichstätt am 9. Dezember an. Der Nachmittag im Eichstätter Caritas-Pirckheimer-Haus in der Schlaggasse 8 steht unter dem Thema „Füreinander – miteinander“. Nach einem geistlichen Impuls von Barbara Bagorski, der Referentin für Frauenseelsorge im Bistum Eichstätt, wird Renate Schatz, Einsatzleiterin bei der Nachbarschaftshilfe, zum Thema „Was ist die Ökumenische Nachbarschaftshilfe – Was leistet sie?“ referieren. Außerdem wird Barbara Rozbicki von der Caritas-Kreisstelle wichtige Impulse zum Ehrenamt geben. Der Tag möchte dazu beitragen, dass die Besuchsdiensthelferinnen und –helfer untereinander in Kontakt bleiben und diesen gleichzeitig Hilfen für ihren Arbeitsbereich anbieten.

Die Veranstaltung dauert von 14.00 bis 16.00 Uhr. Weitere Informationen und Anmeldung bei Frau Renate Schatz, Tel. (08421) 5695.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.