Zum Inhalt springen
23.01.2006

„Es muss nicht immer Vortrag sein“ - Tagung stellt neue Methoden der Erwachsenenbildung vor

Eichstätt/Beilngries. (pde) – Unkonventionelle Methoden der Wissensvermittlung stehen bei der Fortbildungstagung „Es muss nicht immer Vortrag sein“ im Mittelpunkt. Sie findet am 18. Februar ab 9.30 Uhr im Bistumshaus Schloss Hirschberg statt und richtet sich an Referenten, die in der Erwachsenenbildung tätig sind. Referent ist Dr. Hubert Klingenberger, München.

Anmeldungen bei der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt, Luitpoldstraße 2, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 50-641, Fax (08421) 50-649, E-Mail: erwachsenenbildung@bistum-eichstaett.de, im Internet unter „www.bistum-eichstaett.de/erwachsenenbildung“.

 



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.