Zum Inhalt springen
24.07.2019

Ein Frauenensemble beschließt die Orgelmusik am Mittag in der Eichstätter Schutzengelkirche

Eichstätt. (pde) – Gesang mit Orgelbegleitung bietet die Orgelmusik am Mittag am Sonntag, 28. Juli, in der Eichstätter Schutzengelkirche. Das neunköpfige Frauenensemble „Canto Brioso“ unter der Leitung der Ingolstädter Sopranistin Gabriele Schmid hat zum Abschluss der Reihe „Orgelmusik am Mittag“ ein romantisches Programm vorbereitet. Es wird das dreistimmige „Salve Regina“ aus den „Marianischen Hymnen“ und die „Messe in Es op. 155“ von Josef Gabriel Rheinberger zu hören sein. Außerdem erklingt das „Laudate Pueri“ von Felix Mendelssohn Bartholdy. Begleitet werden die Sängerinnen von Rudolf Pscherer an der Orgel.

Das etwa halbstündige Konzert beginnt um 11.30 Uhr. Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden sind willkommen. Weitere Informationen unter www.orgelmusik-am-mittag.de.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.