Zum Inhalt springen
15.07.2019

Domkapitular Alfred Rottler wird Caritas-Präses

Domkapitular Alfred Rottler

pde-Foto: Geraldo Hoffmann

Eichstätt. (pde) – Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke hat Domkapitular Alfred Rottler (62), derzeit Leiter der Hauptabteilung Pastoral im Bischöflichen Ordinariat, mit Wirkung zum 15. Oktober zum neuen Präses des Diözesancaritasverbandes ernannt. Rottler wird in dieser Funktion Nachfolger des früheren Caritasdirektors Franz Mattes, der das Amt des Präses bisher ehrenamtlich ausgeführt hatte und nun ganz in den Ruhestand treten wird.

Alfred Rottler ist seit 1. September 2009 Leiter der Hauptabteilung Seelsorge/Weiterbildung, später umbenannt in Hauptabteilung Pastoral. In den vergangenen Jahren war er somit verantwortlich für verschiedene pastorale Initiativen wie die Neuordnung der Dekanate und der Pastoralräume sowie die Gestaltung der Willibaldswoche. Mit der Übernahme des Amtes des Caritas-Präses wird Rottler vor allem Seelsorge, Liturgie und Spiritualität im Verband unterstützen und an der Weiterentwicklung des christlich-katholischen Profils der Caritas mitarbeiten.