Zum Inhalt springen
24.07.2019

DJK-Radlerwallfahrt nach Gößweinstein

 Gößweinstein

Blick auf Gößweinstein in der Fränkischen Schweiz. Foto: pixabay

Eichstätt/Gößweinstein – Der DJK-Sportverband Diözesanverband Eichstätt lädt alle Radfahrer aus den verschiedenen DJK-Vereinen und auch Nicht-DJKler zur traditionellen Radlerwallfahrt ein. Wer Interesse hat, vom 31. August bis 1. September an der Wallfahrt teilzunehmen, kann sich noch bis zum 4. August anmelden. Die diesjährige Route führt von Forchheim ins malerische Gößweinstein. Die Übernachtung findet im Bildungshaus Obertrubach statt. Am zweiten Tag werden die Wallfahrer bis nach Nürnberg radeln. Die Teilnehmer dürfen sich wieder über ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Programm freuen, das Organisator Werner Mederer vom DJK Diözesanverband Eichstätt ausgearbeitet hat.

Die Radlergruppe, die sich sicherlich wieder aus einer altersmäßig bunt gemischten Gruppe zusammensetzt, wird heuer nach Gößweinstein in der schönen Fränkischen Schweiz aufbrechen. Die Teilnehmer werden mit einem herrlichen Blick auf die markante Burg und auch die Wallfahrtsbasilika belohnt werden. Es ist zudem geplant, an einer Führung oder am Kreuzweg teilzunehmen.

Nach der Übernachtung im Bildungshaus Obertrubach steht die Weiterfahrt über Neudorf, Neuhaus/Pegnitz nach Vorra-Artelshofen an. Beim „Pechwirt“ werden sich die Radlerfahrer mit heimischer Kost während der Mittagspause stärken, bevor das nächste Etappenziel Lauf a.d.Pegnitz in Angriff genommen wird. Vor der Weiterfahrt nach Nürnberg sind noch eine Kaffeepause und ein Abschlussimpuls eingeplant.

Auch dieses Jahr ist die Radlerwallfahrt für geübte „Hobbyradler“ gut zu bewältigen. Die Präsidiumsmitglieder drücken die Daumen, dass gute Witterung und gute Laune wieder zu einem guten Verlauf und zu vielen schönen und langanhaltenden Erinnerungen bei den sportlichen Wallfahrern beitragen wird. Für spirituelle Impulse sorgt der geistliche Beirat des DJK Diözesanverbandes Eichstätt, Pfarrer Richard Herrmann.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der DJK-Geschäftsstelle unter Telefon (08421) 50-672, E-Mail: djk(at)bistum-eichstaett(dot)de sowie im Internet: www.djk-dv-eichstaett.de.

Quelle: DJK



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.