Zum Inhalt springen
26.05.2014

Der Katholikentag in den Medien

Eichstätt. (pde) – Mit Sondersendungen, Reportagen und Bildergalerien werden die diözesanen Medien des Bistums Eichstätt über den Katholikentag in Regensburg berichten. So nimmt ein Kamerateam an der Schiffswallfahrt zum Auftakt des Großereignisses teil. Der Bericht über die Wallfahrt von Beilngries nach Regensburg wird in dem ökumenischen Fernsehmagazin „Kirche in Bayern“ zu sehen sein: Am Sonntag, 1. Juni, ab 20.30 Uhr auf dem Regionalsender IN-TV. Ebenfalls am 1. Juni ist Radio K1 mit einer Live-Sendung vom Katholikentag zu hören. Das Kirchen-Magazin „Sonntag um 12“ wird über Radio IN ausgestrahlt. Die Kirchenzeitung des Bistums Eichstätt berichtet auf mehreren Seiten über die Veranstaltungen in Regensburg. Im Internet können Interessierte den Katholikentag mit einer Bildergalerie verfolgen. Sie wird täglich aktualisiert unter „www.bistum-eichstaett.de“.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.