Zum Inhalt springen
29.06.2010

Der heilige Ambrosius von Mailand - Glaubensgespräch der Marianischen Männerkongregation im Dompfarrheim

Eichstätt. (pde) – „Der heilige Ambrosius von Mailand (+ 397) und seine Erklärung der Taufmysterien“, so lautet der Titel eines Glaubensgespräches, zu dem die Marianische Männerkongregation (MMC) Eichstätt einlädt. Die Veranstaltung aus der Reihe „Das lehrten die Kirchenväter“ findet am Dienstag, 6. Juli, um 19.30 Uhr im Dompfarrheim Sankt Marien in Eichstätt statt. Die Leitung der Veranstaltung hat Anselm Blumberg. Die Marianische Männerkongregation gestaltet einmal im Monat Glaubensgespräche, zu denen alle Interessierten eingeladen sind.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.