Zum Inhalt springen
25.03.2008

Den eigenen Atemrhythmus entdecken - Tagesseminar im Bistumshaus Schloss Hirschberg

Eichstätt/Beilngries. (pde) - Dem Geheimnis des erfahrbaren Atems näher kommen: Dazu lädt ein Kurs der Reihe „Lebens-Wissen“ in Schloss Hirschberg ein. Die Veranstaltung des Diözesanbildungswerkes Eichstätt findet am Samstag, 26. April, von 9.30 bis 17.00 Uhr statt. „Ob Stress, Kreativitätsblockaden oder körperliche Beschwerden: den eigenen Atemrhythmus zu entdecken, kann der Schlüssel zu Gesundheit und Ausgeglichenheit sein“, heißt es dazu in der Einladung. Bei dem Kurs zeigt Rosa Meier, Pfünz, wie man mit einfachen Atemübungen und meditativen Impulsen lernen kann, sich zu entspannen und ein neues Körpergefühl zu entwickeln.

Weitere Informationen und Anmeldung beim Bistumshaus Schloss Hirschberg, Tel. (08461) 6421-0, Fax (08461) 6421-14, E-Mail: schloss.hirschberg(at)bistum-eichstaett(dot)de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.